Wie krank ist sie?

"Betet für mich": Große Sorge um Avril Lavigne

+
Große Sorge um Avril Lavigne: In einer Twitter-Nachricht bat die Sängerin ihre Fans, für sie zu beten.

München - Seit September ist die 30-jährige Sängerin Avril Lavigne nicht mehr in der Öffentlichkeit aufgetreten. Jetzt sorgt eine Twitter-Nachricht für große Beunruhigung bei ihren Fans.

Seit ihrer Geburtstagsfeier am 28. September ist Sängerin Avril Lavigne nicht mehr öffentlich aufgetreten. Schon länger kursieren deshalb Gerüchte, die 30-Jährige könnte schwer krank sein. Jetzt hat sie sich gegenüber einer Fan-Gruppe auf Twitter zu ihrer aktuellen Situation geäußert - und sorgte mit der Nachricht für noch mehr Beunruhigung. Wie krank ist Avril Lavigne wirklich?

"Ich fühle mich schlecht, weil ich nicht in der Lage war, meinen Fans zu sagen, warum ich so lange weg war", schreibt Lavigne in der Nachricht. "Mir geht es nicht gut. Ich habe gesundheitliche Probleme. Bitte betet für mich."

Was genau der Sängerin fehlt, darüber schweigen sich Lavigne und ihr Manager weiterhin aus. Derzeit bleibt den Fans wohl nur, wirklich für die 30-Jährige zu beten.

vin

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake

Kommentare