"Star Trek Beyond" mit erstem Trailer

+
Chris Pine spielt Captain Kirk. Foto: Flavio Lo Scalzo

New York (dpa) - Hollywood spricht derzeit nur von "Star Wars", da wollte wohl auch Star Trek etwas von der Aufmerksamkeit: Ein halbes Jahr vor dem Kinostart in den USA ist der erste Trailer des neuen Raumschiff-Enterprise-Films veröffentlicht worden.

Update vom 20. Juli 2016: Der neue Star-Trek-Film "Beyond" kommt am Donnerstag in die Kinos. Unsere Kritik können Sie hier nachlesen.

Dabei kann man erahnen, dass die Gefahr für Kirk und Co. bei "Star Trek Beyond" nicht nur im Weltraum, sondern auch auf einem fremden Planeten lauert. "Zumindest werde ich nicht allein sterben", sagt Kirk (Chris Pine) in einer Szene mit Spock (Zachary Quinto) - der im selben Moment weggebeamt wird und Kirk alleinlässt. Regie führte Justin Lin ("Fast & Furious"). Eines haben die beiden Weltraummärchen übrigens gemeinsam: "Star Wars"-Regisseur J. J. Abrams ist Produzent von "Star Trek Beyond".

"Star Trek Beyond"-Trailer bei Youtube

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Todesfall überschattet Wiener Opernball

Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der …
Todesfall überschattet Wiener Opernball

Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

New York - Seit längerem wird über das Scheitern von Scarlett Johanssons zweiter Ehe spekuliert. Jetzt hat sich die US-Schauspielerin erstmals dazu …
Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

Kommentare