Stevie Wonder tritt bei den Vereinten Nationen auf

+
Ein besonderes Musikerlebnis erwartet die UN: Stevie Wonder wird dort aus Anlass  des Tages der Vereinten Nationen auftreten.

New York - Der US-Sänger Stevie Wonder (62) gibt ein Konzert bei den Vereinten Nationen in New York. Mit den UN ist der blinde Star schon seit Jahren eng verbunden .

Wonder werde am Mittwoch aus Anlass des Tages der Vereinten Nationen in der ungewöhnlichen Kulisse auftreten, teilte die UN am Dienstag mit. Der blinde Sänger engagiert sich schon seit längerem als UN-Friedensbotschafter.

Zu der Veranstaltung, an der auch UN-Generalsekretär Ban Ki Moon teilnehmen will, haben nur geladene Gäste Zutritt. Der Tag der Vereinten Nationen wird jährlich am 24. Oktober begangenen, weil 1945 an diesem Tag der Gründungsvertrag - die UN-Charta - in Kraft getreten ist.

dpa

Meistgelesen

Video
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Helene Fischer verrät spektakuläre Details zu neuem Album
Helene Fischer verrät spektakuläre Details zu neuem Album

Kommentare