Teamarbeit für Nicole Kidman und Reese Witherspoon

+
Nicole Kidman (r.) und Reese Witherspoon bei der Oscarverleihung 2015. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Die Hollywood-Stars Nicole Kidman (49, "Eyes Wide Shut") und Reese Witherspoon (40, "Walk the Line") gehen eine weitere Literaturverfilmung gemeinsam an. Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, wollen sie als Produzentinnen den neuen Roman "Truly Madly Guilty" der australischen Bestsellerautorin Liane Moriarty auf die Leinwand bringen.

Ob sie auch die Hauptrollen in der Story über Ehe, Familie und Freundschaften spielen werden, wurde nicht bekannt. Kidman und Witherspoon drehten zuletzt die TV-Serie "(Big) Little Lies" ("(Große) Kleine Lügen") nach der Romanvorlage von Moriarty. Die Serie unter der Regie von "Wild"-Regisseur Jean-Marc Vallée soll 2017 ausgestrahlt werden. Über einen Drehstart für "Truly Madly Guilty" wurde noch nichts bekannt.

Variety zu Kidman

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Grammys: Adele räumt ab - und patzt

Los Angeles - Fünf Grammys und ein misslungener Auftritt sorgten für Freuden- und Frusttränen bei Adele. Makellos und sensationell war hingegen die …
Grammys: Adele räumt ab - und patzt

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Denzel Washington gibt den Clooneys Eltern-Tipps

Los Angeles - Auch Denzel Washington hat mitbekommen, dass sein Kollege George Clooney und seine Amal Zwillinge erwarten sollen. Mit diesem Thema …
Denzel Washington gibt den Clooneys Eltern-Tipps

Kommentare