Bestverdienender Popstar 2012

Ist Madonna Milliardärin?

+
Top-Verdienerin Madonna bleibt weiter schwer im Geschäft.

New York - Es ist offiziell: 2012 war Megastar Madonna mit einem geschätzten Vermögen von 700 Millionen Dollar der bestverdienende Popstar. Hat sie jetzt die Milliarden-Grenze geknackt?

Für die meisten Normalverdiener dürfte die Meldung wenig überraschend klingen: "Material Girl" Madonna soll im Laufe ihrer mittlerweile 30-jährigen Karriere inzwischen Milliardärin geworden sein, wie das US-Portal New York Post berichtet. Bereits im Jahr 2012 durfte sich Madonna als bestverdienender Popstar der Welt bezeichnen. Ihr Vermögen wurde auf rund 700 Millionen Dollar geschätzt. Doch inzwischen hat sie Berichten zufolge die erste Milliarde Dollar erreicht.

Dazu dürfte ihre "MDNA"-Tour kräftig beigetragen haben: 305 Millionen Dollar strich der Popstar bei den insgesamt 88 Konzerten ein, von denen 72 ausverkauft waren. Hinzu kamen geschätzte 75 Millionen Dollar für Fan-Artikel, 60 Millionen für ihr Perfum "Truth of Dare" und weitere 10 Millionen für TV-Auftritte und verkaufte DVDs.

Provokant und sexy: Madonnas Bühnenshows

Provokant und sexy: Madonnas Bühnenshows

"Nothing succeeds like success", also "Nichts verkauft sich so gut wie Erfolg" lautet ein Sprichwort, und auch für die Geschäftsfrau und Mutter von vier Kindern dürfte es erfolgreich weitergehen: Millionenschwere Investitionen der 54-Jährigen in ihre Modekollektion "Material Girl" und die Fitness-Studio-Kette "Hard Candy" dürften beträchtliche Gewinne abwerfen.

Meistgelesen

Video
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Marion Cotillard hat ein Mädchen zur Welt gebracht
Marion Cotillard hat ein Mädchen zur Welt gebracht

Kommentare