Er spielte auch bei "Dallas"

US-Schauspieler Dale Robertson gestorben

+
Der amerikanische Schauspieler Dale Robertson ist tot.

Oklahoma - Der amerikanische Schauspieler Dale Robertson ist tot. Er starb im Alter von 89 Jahren. Robertson spielte unter anderem in der US-Kultserie "Dallas" und auch beim "Denver-Clan" mit.

Der amerikanische Schauspieler Dale Robertson ist tot. Er starb bereits am Dienstag im Alter von 89 Jahren nach kurzer Krankheit in einem Krankenhaus in Kalifornien, wie seine Nichte mitteilte.

Robertson wirkte ab Ende der 40er Jahre zunächst in zahlreichen Western mit. Ab Ende der 50er Jahre war er dann in verschiedenen Fernsehproduktionen zu sehen, darunter „Dallas“, „Love Boat“ oder „Der Denver-Clan“, wo er die Rolle des Walter Lankershim spielte.

AP

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Kommentare