Unerwarteter Gast

Tom Hanks crasht Hochzeitsshooting im Central Park

+
Tom Hanks sorgte für ein unvergessliches Fotoshooting eines Hochzeitspaares - und das ganz ungeplant.

New York - Dieses Hochzeitsfoto wird ein Paar aus den USA wohl nie vergessen: Hollywood-Star Tom Hanks (60) hat ein Brautpaar beim Foto-Shooting im Central Park überrascht und sich mit ihm fotografieren lassen.

"Er nahm seine Kappe ab, stellte sich zu ihnen und meinte: 'Hi, ich bin Tom Hanks'", sagte die Fotografin am Montag (Ortszeit) der Huffington Post. Dann hätten sie Hände geschüttelt und ein Selfie geschossen. "Wäre er einfach an uns vorbeigerannt, hätten wir ihn nicht erkannt."

Der US-Schauspieler und "Photobomber" selbst postete ein Foto mit dem Brautpaar auf Instagram. "Elizabeth und Ryan! Gratulation und alles Gute".

Elizabeth and Ryan! Congrats and blessings! Hanx.

Ein von Tom Hanks (@tomhanks) gepostetes Foto am

Immer wieder mogeln sich Prominente auf Hochzeitsfotos, weil sie zufällig vorbeikommen. Ähnlich romantische Schnappschüsse gibt es mit Tennis-Ass Serena Williams, "Pulp Fiction"-Star John Travolta oder Komiker Zach Braff.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert

Köln - Sarah postet mal wieder ein Facebook-Live-Video. Sie erzählt von ihren Alltagsdramen als Mutter, vom Abnehmen und von der Zukunft. So weit, so …
Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Todesfall überschattet Wiener Opernball

Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der …
Todesfall überschattet Wiener Opernball

Kommentare