Flower-Power-Ikone verrät Geheimnis

Welchen Star ließ Uschi Obermaier abblitzen?

+
Uschi Obermaier ließ Tom Jones im Regen stehen. 

Frankfurt/Main - Sie war eine der begehrtesten Frauen und mit vielen Männern im Bett. Doch das eindeutige Angebot eines Superstars hat Ex-Topmodel Uschi Obermaier (67) ausgeschlagen.

"Mich haben weltbekannte Stars angesprochen, zum Beispiel Tom Jones - aber der war halt nicht mein Fall. Der ist nicht mein Typ", verriet Obermaier am Samstag auf der Frankfurter Buchmesse.

Mick Jagger, Keith Richards und Jimi Hendrix habe sie hingegen als Liebhaber gehabt, sagte die legendäre Sex-Ikone der 68er-Studentenrevolte. Ihre Masche: "Ich bin hingegangen und wollte die kennenlernen. Damals war das noch einfacher. Und die fanden das auch gleich gut..."

Obermaier warb auf der weltgrößten Bücherschau für ihre Autobiografie "Expect nothing! Die Geschichte einer ungezähmten Frau".

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Nach Trennung von Brad Pitt war Angelina Jolies Gesicht halb gelähmt
Nach Trennung von Brad Pitt war Angelina Jolies Gesicht halb gelähmt

Kommentare