Neuanfang in Hamburg

Van der Vaart: Wechsel sollte wohl Ehe retten

+
Sylvie und Rafael van der Vaart wollen sich nicht mehr zu ihrer Trennung äußern.

Abu Dhabi/Hamburg - Hamburgs Mittelfeldspieler Rafael van der Vaart ist nach seinem Ehe-Aus um Professionalität bemüht. In Abu Dhabi arbeitet er an seinem Comeback auf dem Fußballplatz.

Im HSV-Trainingslager in Abu Dhabi arbeitet der 29-Jährige an seinem Comeback und weicht Fragen zur Trennung aus: „Sylvie und ich haben beschlossen, dass wir uns jetzt nicht mehr zu unserer Ehe äußern werden“ sagte Rafael van der Vaart der „Bild am Sonntag“. „Aber natürlich ist es kein Geheimnis, dass wir uns privat von dem Wechsel nach Hamburg etwas anderes versprochen haben.“ Erst Ende August kam das Paar aus England zurück nach Hamburg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake

Kommentare