Die TV-Highlights am Pfingstsonntag

Die TV-Highlights am Pfingstsonntag
1 von 15
Superman II: Allein gegen alle (Science Fiction, Großbritannien 1980, mit Christopher reeve): 10.40 Uhr RTL
Die TV-Highlights am Pfingstsonntag
2 von 15
E.T. - Der Außerirdische (Science Fiction, USA 1981, mit Drew Barrymore): 12.05 Uhr ARD
Die TV-Highlights am Pfingstsonntag
3 von 15
DTM - Deutsche Tourenwagen Masters (2. Lauf, Lausitzring): 14 Uhr ARD
Die TV-Highlights am Pfingstsonntag
4 von 15
Fußball-Bundesliga: 1. FC Nürnberg - FC Energie Cottbus (Rückspiel Relegation aus Nürnberg ): ARD ab ca. 15.25 Uhr 
Die TV-Highlights am Pfingstsonntag
5 von 15
Der bewegte Mann (Komödie, D, 1994, mit Til Schweiger): 16 Uhr Sat.1
Die TV-Highlights am Pfingstsonntag
6 von 15
Wo ist Fred? (Komödie, D 2006, mit Til SchweigerundChristoph Maria Herbst): 18 Uhr Sat.1
Die TV-Highlights am Pfingstsonntag
7 von 15
Eine Liebe in der Stadt des Löwen (Romantik, D/SING 2009, mit Lara Joy Körner ): 20.15 Uhr ARD (Free-TV-Premiere)
Die TV-Highlights am Pfingstsonntag
8 von 15
Disneys Dinosaurier (Animationsfilm, USA 2000), 20.15 Uhr RTL (Free-TV-Premiere)

Das sind die TV-Highlights am Pfingstsonntag, 31. Mai.

Auch interessant

Meistgelesen

Video: Hier tritt der Sänger von „Queens of the Stone Age“ einer Frau ins Gesicht
Video: Hier tritt der Sänger von „Queens of the Stone Age“ einer Frau ins Gesicht
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Juliette Binoche fühlte sich gegen Weinstein gewappnet
Juliette Binoche fühlte sich gegen Weinstein gewappnet

Kommentare