Zu viel Antibiotika in Gewässern Chinas und weiterer Länder
Welt

Gesundheit

Zu viel Antibiotika in Gewässern Chinas und weiterer Länder

Antibiotika-Resistenzen sind ein drängendes Problem. Wissenschaftler haben viele Daten ausgewertet und sind auf Resistenz-Hotspots gestoßen.
Zu viel Antibiotika in Gewässern Chinas und weiterer Länder

Plastikmüll-Exporte nach Asien steigen etwas
Wirtschaft

Umwelt

Plastikmüll-Exporte nach Asien steigen etwas
Plastikmüll-Exporte nach Asien steigen etwas
Politik

Südostasien

Enges Rennen bei Parlamentswahl in Malaysia

Enges Rennen bei Parlamentswahl in Malaysia

Politik

Diversifizierung der deutschen Wirtschaft

Scholz und Habeck in Asien: Auf der Suche nach der China-Alternative für …

Scholz und Habeck in Asien: Auf der Suche nach der China-Alternative für deutsche Firmen
Politik

Viertägige Reise

G20-Gipfel: Scholz beginnt Asien-Besuch in Vietnam

G20-Gipfel: Scholz beginnt Asien-Besuch in Vietnam
Welt

Asien

Große Wildtiere gedeihen in der Nähe von Menschen
Große Wildtiere gedeihen in der Nähe von Menschen
Welt

Seefahrt

Fischerboot vor Südkorea gekentert
Fischerboot vor Südkorea gekentert
Politik

Konflikte

Nordkoreanische Mittelstreckenrakete löst Alarm in Japan aus

Nordkoreanische Mittelstreckenrakete löst Alarm in Japan aus
Welt

Naturgewalt

Zahl der Toten durch Erdbeben in China steigt auf 82

Zahl der Toten durch Erdbeben in China steigt auf 82
Welt

Naturgewalt

Inzwischen 74 Tote nach Erdbeben in China bestätigt

Inzwischen 74 Tote nach Erdbeben in China bestätigt
Welt

Unwetter

Tausende Menschen in Südkorea wegen Taifun evakuiert

Tausende Menschen in Südkorea wegen Taifun evakuiert

Reise

Höhere Touristensteuer

Urlauber können bald wieder nach Bhutan

Urlauber können bald wieder nach Bhutan
Wirtschaft

Japan

Einflussreicher Kyocera-Gründer Inamori tot

Einflussreicher Kyocera-Gründer Inamori tot
Reise

Von Chaplin bis Clinton

Das Grand Hotel d'Angkor wird 90

Das Grand Hotel d'Angkor wird 90
Politik

Japan

Abe-Attentäter sah sich offenbar durch Geldnot getrieben

Abe-Attentäter sah sich offenbar durch Geldnot getrieben

Politik

Oberhauswahl

Japan setzt in unsicheren Zeiten auf politische Stabilität

Japan setzt in unsicheren Zeiten auf politische Stabilität