Bayerischer Gerichtshof kippt 2G-Regel im Einzelhandel

Corona-Maßnahmen

Bayerischer Gerichtshof kippt 2G-Regel im Einzelhandel

Im Dezember hatte ein Gericht in Niedersachsen die 2G-Regel im Einzelhandel gekippt. Nun hat auch ein Eilantrag gegen die entsprechende Regel in Bayern Erfolg.
Bayerischer Gerichtshof kippt 2G-Regel im Einzelhandel
Dürfen Richterinnen Kopftuch tragen?Verwaltungsgerichtshof hat entschieden
Dürfen Richterinnen Kopftuch tragen?Verwaltungsgerichtshof hat entschieden
Dürfen Richterinnen Kopftuch tragen?Verwaltungsgerichtshof hat entschieden

Naturschützer kämpfen gegen dritte Startbahn

München - Der Bund für Naturschutz wehrt sich vehement gegen den Bau der dritten Startbahn - und ist damit nicht allein. Ein Urteil des Bayerischen …
Naturschützer kämpfen gegen dritte Startbahn

NPD darf sich nicht in Schule treffen

Landshut - Im Landshuter Hans-Leinberger-Gymnasium wird es kein NPD-Treffen geben: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die geplante …
NPD darf sich nicht in Schule treffen

Bundesverwaltungsgericht bestätigt Kutschenverbot

Rothenburg ob der Tauber - Am städtischen Kutschenverbot in weiten Teilen der Rothenburger Altstadt ist nicht mehr zu rütteln. Ein entsprechendes …
Bundesverwaltungsgericht bestätigt Kutschenverbot

Urteil: Führerscheinprüfung nur am Wohnsitz

München/Berlin - Wer  beim Führerschein sparen wollte, suchte einfach nach einer billigen Fahrschule. Doch damit ist Schluss: Wer seine …
Urteil: Führerscheinprüfung nur am Wohnsitz
Urteil: Über den Papst darf man sich lustig machen
München - Auch über den Papst darf man lachen. Dass die Polizei beim Christopher Street Day 2006 einen Wagen mit einer Papstpuppe verbot, war ein …
Urteil: Über den Papst darf man sich lustig machen
Lkw-Verbot auf B8 teilweise erlaubt
Regensburg - Eine Lastwagen-Sperrung gegen Maut- Ausweichverkehr auf der Bundesstraße 8 im Raum Regensburg ist teilweise rechtens.
Lkw-Verbot auf B8 teilweise erlaubt

Schweinefleisch in Wurst muss angegeben werden

München - Bei einer "Geflügel-Wiener" darf ein Anteil von Schweinefleisch auf der Verpackung nicht verschwiegen werden. Dies hat der Bayerische …
Schweinefleisch in Wurst muss angegeben werden

Kein Neonazi-Aufmarsch in Wunsiedel

Karlsruhe - Der geplante Neonazi-Aufmarsch im fränkischen Wunsiedel zum Gedenken an den Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß bleibt verboten.
Kein Neonazi-Aufmarsch in Wunsiedel