„Afrika ist eine Quelle der Inspiration“

Corona-Mysterium in Afrika: wenige Todesfälle, milder Verlauf - Forscher rätseln über die Gründe

Anders als befürchtet ist die Corona-Pandemie in Afrika bislang vergleichsweise mild verlaufen. Forscher rätseln über die Gründe für die geringe Sterberate.
Corona-Mysterium in Afrika: wenige Todesfälle, milder Verlauf - Forscher rätseln über die Gründe
Taxifahrer will Esel ausweichen: Deutscher stirbt bei Kollision im Senegal
Taxifahrer will Esel ausweichen: Deutscher stirbt bei Kollision im Senegal
Taxifahrer will Esel ausweichen: Deutscher stirbt bei Kollision im Senegal

Weltweit fast 15 Millionen Mädchen in Kinderehe

Fast 15 Millionen Mädchen weltweit sind bei ihrer Hochzeit jünger als 18 Jahre gewesen. Das berichtet die Chefin der Hilfsorganisation Save the …
Weltweit fast 15 Millionen Mädchen in Kinderehe

Cholera: Sierra Leone ruft Notstand aus

Dakar - Sierra Leone hat wegen eines Cholera-Ausbruchs den nationalen Notstand ausgerufen. Mehrere hundert Menschen sind schon an der Krankheit …
Cholera: Sierra Leone ruft Notstand aus

Sahelzone: Nächste Dürre gefährdet Millionen Menschen

Dakar/Nairobi - Hilfsorganisationen schlagen Alarm: Ein halbes Jahr nach Ausrufung der Hungersnot in Teilen Ostafrikas droht im Westen des Kontinents …
Sahelzone: Nächste Dürre gefährdet Millionen Menschen

Vollgas über Stock und Stein

Eine Achterbahnfahrt wirkt dagegen wie ein Kindergeburtstag: Unterwegs im VW Race Touareg 3 geht es mit Volldampf über Stock und Stein. Es ist …
Vollgas über Stock und Stein

Meerschweinchen sollen gegen Hunger helfen
Dakar - Wissenschaftler empfehlen, den Hunger in armen Ländern mit Meerschweinchen zu bekämpfen. Die Bundesregierung unterstützt ein …
Meerschweinchen sollen gegen Hunger helfen
Senegal - Sklavenfort und Kolonialcharme
Es ist nur eine kurze Fahrt mit der Fähre. Doch je mehr der Hafen von Senegals Hauptstadt Dakar in die Ferne rückt und je größer vor dem Bug die …
Senegal - Sklavenfort und Kolonialcharme

Air-France-Flug 447: Maschine nicht in der Luft zerborsten

Paris - Der vor einem Monat auf der Strecke Rio-Paris abgestürzte Airbus ist nicht wie bisher vielfach angenommen in der Luft zerborsten.
Air-France-Flug 447: Maschine nicht in der Luft zerborsten