Neonazi plant neue Partei "Die Rechte"

Entscheidung fällt im August

Neonazi plant neue Partei "Die Rechte"

Hamburg/Wiesbaden - Über die Zulassung einer neuen Rechtspartei des Neonazis Christian Worch namens “Die Rechte“ entscheidet der Bundeswahlleiter voraussichtlich im …
Neonazi plant neue Partei "Die Rechte"
Sachsen-Anhalt: NPD agiert offensiv und will in den Landtag
Sachsen-Anhalt: NPD agiert offensiv und will in den Landtag
Sachsen-Anhalt: NPD agiert offensiv und will in den Landtag

Proteste bei Fusion von NPD und DVU

Berlin -­ Begleitet von lautstarken Protesten hat die rechtsextreme NPD in Berlin offiziell ihre Fusion mit der DVU gefeiert.
Proteste bei Fusion von NPD und DVU

Parteispenden 2010: Wer wieviel kassierte

Berlin - Die CDU hat 2010 mit Abstand am meisten Parteispenden von Unternehmen und Verbänden bekommen, gefolgt von CSU und FDP. Wer die Spender waren …
Parteispenden 2010: Wer wieviel kassierte

DVU stimmt für Zusammenschluss mit NPD

Kirchheim - Nach parteiinternem Streit hat die rechtsextreme DVU den Zusammenschluss mit der NPD beschlossen. Das Votum auf dem außerordentlichen …
DVU stimmt für Zusammenschluss mit NPD

Rechtsextreme Fusion: Aus NPD und DVU wird "Volksunion"

Hohenmölsen - Ein Parteitag der rechtsextremen NPD hat sich mehrheitlich für eine Fusion mit der rechtsextremen DVU ausgesprochen.
Rechtsextreme Fusion: Aus NPD und DVU wird "Volksunion"
Fusion von NPD und DVU?
Berlin - Gibt es bald eine starke rechtsextreme Partei, zusammengesetzt aus NPD und DVU? Der Verfassungsschutz sagt ganz klar: Nein. Nach Ansicht von …
Fusion von NPD und DVU?
NPD und DVU wollen sich zusammenschließen
Bamberg - Die rechtsextremen Parteien NPD und DVU wollen sich zusammenschließen. Mit einer Menschenkette demonstrieten am Freitag …
NPD und DVU wollen sich zusammenschließen

Am Sonntag auch zwei Landtagswahlen

Kiel/Potsdam - Zusammen mit der Bundestagswahl finden am Sonntag auch in zwei Bundesländern Landtagswahlen statt: In Schleswig-Holstein und in …
Am Sonntag auch zwei Landtagswahlen

Köhler bleibt Präsident - Sieg im 1. Wahlgang

Berlin - Bundespräsident Horst Köhler ist für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt worden. Die Bundesversammlung in Berlin wählte den 66-Jährigen am …
Köhler bleibt Präsident - Sieg im 1. Wahlgang

Spannung vor der  Präsidentenwahl - Köhler gilt als Favorit

Berlin - Horst Köhler oder Gesine Schwan - im Berliner Reichstagsgebäude fällt heute (Samstag) Nachmittag die Entscheidung über den nächsten …
Spannung vor der  Präsidentenwahl - Köhler gilt als Favorit

NPD will Vorstellung ihres Kandidaten durchsetzen

Berlin - Die Wahl des Bundespräsidenten wird sich möglicherweise verzögern. Die vier Wahlmänner von NPD und DVU wollen zunächst eine …
NPD will Vorstellung ihres Kandidaten durchsetzen