Kehrtwende nach Rosneft-Aus?

Gazprom-Nominierung: Schröder meldet sich verwundert zu Wort - „schon vor längerer Zeit verzichtet“

Schröder hat zwar beim Putin-Konzern Rosneft hingeworfen, doch nun kommt schon der nächste Posten aus Russland. Gazprom will ihn wohl im Aufsichtsrat haben.
Gazprom-Nominierung: Schröder meldet sich verwundert zu Wort - „schon vor längerer Zeit verzichtet“
Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom-Aufsichtsrat
Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom-Aufsichtsrat
Schröder verzichtet auf Nominierung für Gazprom-Aufsichtsrat

„Grenze zur Demütigung nicht überschreiten“: Kubicki widerspricht Scholz …

Gerhard Schröder prüft Schritte gegen den Verlust seiner Altkanzler-Privilegien - und wirft beim Ölkonzern Rosneft hin. Der Termin für eine Anhörung …
„Grenze zur Demütigung nicht überschreiten“: Kubicki widerspricht Scholz im Fall Schröder

Rosneft: Schröder verlässt Posten als Aufsichtsratschef

Nach massivem Druck und Rücktrittsforderungen gibt Altkanzler Schröder seinen Posten als Aufsichtsratschef des russischen Öl-Konzerns auf. Bei der …
Rosneft: Schröder verlässt Posten als Aufsichtsratschef

Gerhard Schröder gibt Rosneft-Posten auf – und geht juristisch gegen …

Die Verbindung von Gerhard Schröder zu Russland ruft auch die EU auf den Plan. Der Altkanzler verliert einen Teil seiner Privilegien. Dagegen will er …
Gerhard Schröder gibt Rosneft-Posten auf – und geht juristisch gegen Teilverlust seiner Privilegien vor

Schröder-Maßnahme: Bundestag streicht Altkanzler staatlich finanziertes …

Altkanzler Gerhard Schröder steht wegen seiner Nähe zu Russland in der Kritik. Der Fall wühlt auch die Diskussion über die Alimentierung von …
Schröder-Maßnahme: Bundestag streicht Altkanzler staatlich finanziertes Büro - Scholz reagiert
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Ex-Kanzler Schröder
Muss der Altkanzler fürchten, dass sein Vermögen eingefroren wird? Der Druck auf EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen jedenfalls steigt, Schröders …
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Ex-Kanzler Schröder
Altkanzler Schröder soll Büro und Mitarbeiter verlieren
Altkanzler Schröder ist wegen seiner Kontakte zu Russlands Präsident Putin hoch umstritten. Jetzt verliert er Privilegien - doch man hütet sich …
Altkanzler Schröder soll Büro und Mitarbeiter verlieren

Union will Schröders Versorgung streichen

Mitarbeiter, Büro, Ruhegehalt: Die Union will Altkanzler Schröder Privilegien wegnehmen. Auch in der Koalition wird seine Ausstattung infrage …
Union will Schröders Versorgung streichen

Schröder-Weggefährten machen sich ernsthaft Sorgen: „Braucht eigentlich …

Gerhard Schröder galt immer als jemand mit eigenem Kopf, der sich nicht gerne hineinreden lässt. Nun verschließt er sich offenbar auch engen …
Schröder-Weggefährten machen sich ernsthaft Sorgen: „Braucht eigentlich Hilfe und man erreicht ihn nicht“

CDU: Schröder die Einnahmen für russische Konzerne wegnehmen

Altkanzler Schröder arbeitet weiter für russische Energiekonzerne, die Politik ist sich weiter nicht einig, wie damit umzugehen ist. Jetzt gibt es …
CDU: Schröder die Einnahmen für russische Konzerne wegnehmen

Berliner Lokal entfernt Schröder-Fotos aus Speisekarten

Altkanzler Gerhard Schröder hat sich trotz des russischen Angriffskriegs in der Ukraine nicht von Kremlchef Wladimir Putin distanziert. Das hat nun …
Berliner Lokal entfernt Schröder-Fotos aus Speisekarten

Gerhard Schröder soll Ehrendoktorwürde niederlegen

Nun wird Gerhard Schröder auch von der Universität kritisiert, die ihm einst eine besondere Ehre zuteil kommen ließ. Das Verhalten des Altkanzlers …
Gerhard Schröder soll Ehrendoktorwürde niederlegen

Druck auf Altkanzler Schröder wächst

Die Empörung über Gerhard Schröder hält an - nun werden weitere Schritte gegen den ehemaligen Bundeskanzler mit besonderen Beziehungen zu Wladimir …
Druck auf Altkanzler Schröder wächst

Schröders „Hochverrat“ mit Putin: Die Aufregung wächst - diese …

Gerhard Schröder hält energisch zu Russland-Machthaber Wladimir Putin. Parteiausschluss, Staatsbezüge, Geld aus Moskau - Konsequenzen für den …
Schröders „Hochverrat“ mit Putin: Die Aufregung wächst - diese Konsequenzen sind möglich

SPD-Chefin Esken fordert Schröder zu Parteiaustritt auf

Der Geduldsfaden der SPD-Spitze hat sich in den vergangenen Wochen als ziemlich dehnbar erwiesen, was Gerhard Schröder angeht. Jetzt fordert die …
SPD-Chefin Esken fordert Schröder zu Parteiaustritt auf

Altkanzler Schröder: Rücktritt bei Energiekonzernen von Putin abhängig

Altkanzler Gerhard Schröder will sich von seinen Posten bei russischen Energiekonzernen zurückziehen – aber nur, wenn Präsident Putin Europa das Gas …
Altkanzler Schröder: Rücktritt bei Energiekonzernen von Putin abhängig