Martina Gedeck las mit zwölf Jahren Nietzsche

Literatur-Liebe begann früh

Martina Gedeck las mit zwölf Jahren Nietzsche

Frankfurt/Main - Schauspielerin Martina Gedeck erzählte in einem Interview, sie habe schon mit zwölf Jahren Friedrich Nietzsches "Geburt der Tragödie" gelesen. Und …
Martina Gedeck las mit zwölf Jahren Nietzsche
"Das Leben wird zu wenig geschätzt"
"Das Leben wird zu wenig geschätzt"

Berlin-Film gewinnt sechs Goldene Lolas

Berlin - Rund 1800 Filmschaffende feiern bei der Gala zum 63. Deutschen Filmpreis in Berlin die Besten der Branche. Abräumer des Abends war die …
Berlin-Film gewinnt sechs Goldene Lolas

Deutscher Filmpreis: Das sind die Favoriten

Berlin - Am 26. April im Berliner Friedrichstadt-Palast findet heuer die Gala für den Deutschen Filmpreis statt. Welche Filme und Schauspieler sich …
Deutscher Filmpreis: Das sind die Favoriten

Glamour pur: Berlinale wird zur Star-Parade

Berlin - Noch knapp eine Woche, dann startet die 63. Berlinale. Beim Schaulaufen auf dem Roten Teppich sind internationale Diven sowie eine ganze …
Glamour pur: Berlinale wird zur Star-Parade

Martina Gedeck: "Die Stille spricht mit mir"

München - Martina Gedeck genießt die Einsamkeit. Wenn sie sich darauf einlasse, dann spreche sogar die Stille mit ihr, so die Schauspielerin. Auch …
Martina Gedeck: "Die Stille spricht mit mir"
Martina Gedeck liebt die Bibel
München - Schauspielerin Martina Gedeck (51) ist ein Bibel-Fan. Sie bräuchte deshalb keinen Computer, wenn sie wie im Film „Die Wand“ von der …
Martina Gedeck liebt die Bibel
Martina Gedeck findet Bettszenen entspannend
Hamburg - Bettszenen findet Martina Gedeck gar nicht schlimm. Ganz im Gegenteil: Die Schauspielerin fühlt sich dabei richtig wohl - zumindest wenn …
Martina Gedeck findet Bettszenen entspannend

"And the winner is...Germany!" Deutsche Oscar-Nominierungen

Am 7. März werden in Los Angeles die Oscars verliehen. Auch 2010 ist mit "Das weiße Band" ein deutscher Film nominiert. Welche deutschen Produktionen …
"And the winner is...Germany!" Deutsche Oscar-Nominierungen

Martina Gedeck mag Schnulzenfilme zu Weihnachten

Osnabrück - Weihnachten muss es im Fernsehen schnulzig zugehen. Der Meinung ist Schauspielerin Martina Gedeck, dies erklärte sie in einem Interview.
Martina Gedeck mag Schnulzenfilme zu Weihnachten