Facebook schafft für virtuelle Welt „Metaverse“ 10.000 Jobs

Cyberwelt

Facebook schafft für virtuelle Welt „Metaverse“ 10.000 Jobs

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine …
Facebook schafft für virtuelle Welt „Metaverse“ 10.000 Jobs
Youtube sperrt erneut zwei #allesaufdentisch-Videos
Youtube sperrt erneut zwei #allesaufdentisch-Videos
Youtube sperrt erneut zwei #allesaufdentisch-Videos

„Astro“: Amazon macht ersten Schritt bei Haushaltsrobotern

Haushaltsroboter gelten als das nächste große Ding im Smarthome. Amazon macht jetzt den ersten Schritt mit dem Astro, einer Art rollendem Tablet mit …
„Astro“: Amazon macht ersten Schritt bei Haushaltsrobotern

Hautpflege-Tipps: Das Versprechen der „Skinfluencer“

Für Hautpflegeberatung ging man früher zum Arzt oder zum Drogisten. Heute hören viele auf „Skinfluencer“ - zumindest in der digitalen Welt. Aber was …
Hautpflege-Tipps: Das Versprechen der „Skinfluencer“

Jeder Zehnte schaut in Livestreams anderen beim Zocken zu

Selber spielen - klar. Aber einfach nur zuschauen? Auch das ist für viele Spielefans längst selbstverständlich, wie eine neue Umfrage zeigt.
Jeder Zehnte schaut in Livestreams anderen beim Zocken zu

„Fortnite“ kommt vorerst wohl nicht wieder in den App Store

Der Streit zwischen Apple und Epic geht weiter. iPhone-Nutzer, die auf eine zeitnahe Rückkehr von „Fortnite“ in den App Store gehofft hatten, müssen …
„Fortnite“ kommt vorerst wohl nicht wieder in den App Store
BSI findet Lücken bei Datensicherheit in Gesundheits-Apps
Gesundheits-Apps sind in der Corona-Pandemie populär geworden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik fand bei einer Untersuchung …
BSI findet Lücken bei Datensicherheit in Gesundheits-Apps
Talk-App Clubhouse hebt Beitrittshürde auf
Die Audio-App Clubhouse hatte während der Pandemie großen Zulauf. Doch nur per Einladung konnte man Mitglied werden. Mittlerweile lässt der Hype …
Talk-App Clubhouse hebt Beitrittshürde auf

Instagram-Nutzer können Hass-Nachrichten jetzt aussieben

Niemand lässt sich gern anfeinden oder beleidigen. Doch leider kommt dies auf Social-Media-Kanälen immer wieder vor. Mit einer neuen Funktion können …
Instagram-Nutzer können Hass-Nachrichten jetzt aussieben

Schnelltests und E-Rezept: Das ändert sich im Oktober

Auch im Oktober kommen auf Verbraucher wieder einige Änderungen zu. Dazu gehört etwa die Abschaffung kostenloser Schnelltests und mehr …
Schnelltests und E-Rezept: Das ändert sich im Oktober

Neue Version der Corona-Warn-App bereit für Booster-Impfung

Wer die Corona-Warn-App als Impfnachweis nutzt, kann hier seine Erst- und Zweitimpfung speichern. Aber was ist mit der Booster-Impfung? Auch sie soll …
Neue Version der Corona-Warn-App bereit für Booster-Impfung

Digitaler Führerschein in Deutschland gestartet

Kurz vor Ende der Regierungszeit der schwarz-roten Koalition kommt Bewegung in ein wichtiges Digitalisierungsprojekt. Nach dem Personalausweis kann …
Digitaler Führerschein in Deutschland gestartet

Digital-Milliarden für Schulen großteils noch ungenutzt

Ein großer Haufen Geld liegt seit zwei Jahren bereit, damit Deutschlands Schulen in digitale Technik investieren können. Doch immer noch wird der …
Digital-Milliarden für Schulen großteils noch ungenutzt

Jugendliche gut 70 Stunden pro Woche online

Weniger Kontakte, kaum Präsenzunterricht: In den vergangenen Monaten vertrieben sich Jugendliche die Zeit hauptsächlich am Bildschirm. Laut einer …
Jugendliche gut 70 Stunden pro Woche online

Digitaler Allrounder: Was das Smartphone alles ersetzen kann

Vor einem Vierteljahrhundert startete die Erfolgsgeschichte des Smartphones. Mit immer mehr Fähigkeiten ersetzt das Technik-Wunder immer mehr …
Digitaler Allrounder: Was das Smartphone alles ersetzen kann

BGH: Produkthinweis durch Influencer nicht immer Werbung

Einer der größten Zankäpfel in der wachsenden Influencer-Branche ist Schleichwerbung. Wann müssen die Männer und Frauen kenntlich machen, dass sie …
BGH: Produkthinweis durch Influencer nicht immer Werbung

Lahmes Internet: Verbraucher können Zahlungen künftig kürzen

Vermutlich hat sich jeder Internetnutzer schon mal über ein lahmes Netz geärgert. Zwar hat man in dem Fall das Recht, die Rechnung zu kürzen. Doch …
Lahmes Internet: Verbraucher können Zahlungen künftig kürzen