Gewerkschaften lehnen Angebot für öffentlichen Dienst ab

Gewerkschaften lehnen Angebot für öffentlichen Dienst ab

Berlin - Nach massiven Warnstreiks in der vergangenen Woche wird im öffentlichen Dienst wieder verhandelt. Die Arbeitgeber legten ein Angebot vor, das die Gewerkschaften …
Gewerkschaften lehnen Angebot für öffentlichen Dienst ab
Arbeitgeber eröffnen Verhandlungspoker
Arbeitgeber eröffnen Verhandlungspoker

ver.di fordert Ehrensold für Krankenschwestern

Potsdam - Als schwierige erwiesen sich am Donnerstag die Tarifverhandlungen für Staatsbedienstete. Für Bundesinnenminister Friedrich liegt eine …
ver.di fordert Ehrensold für Krankenschwestern

Gewerkschaften legen Forderungen vor

Berlin - Die Gewerkschaften legen heute (Donnerstag) ihre Forderungen für die Tarifrunde im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen auf den Tisch.
Gewerkschaften legen Forderungen vor

Öffentlicher Dienst: 2,4 Milliarden Euro Kosten

Potsdam - Arbeitgeber und Gewerkschaften haben sich im Tarifstreit im öffentlichen Dienst geeinigt. Das Ergebnis sei für beide Seiten kein Grund zum …
Öffentlicher Dienst: 2,4 Milliarden Euro Kosten

Kita-Streik: Fortschritte bei Tarifverhandlungen

Frankfurt/Main - Bei den Tarifverhandlungen für die Kita-Erzieher hat es am Wochenende Fortschritte, aber noch keine Einigung gegeben.
Kita-Streik: Fortschritte bei Tarifverhandlungen
Kita-Streiks drohen zu eskalieren
Berlin - Die Streiks der 15.000 Kita-Erzieherinen drohen zu eskalieren. ver.di wies ein Angebot der kommunalen Arbeitgeber (VKA) zu einem …
Kita-Streiks drohen zu eskalieren
Kita-Streiks: Schonfrist für Eltern bis Dienstag
Frankfurt/Main - Nach den massiven Streiks in Kindertagesstätten mit 45.000 Teilnehmern sind bis Anfang kommender Woche keine weiteren Aktionen …
Kita-Streiks: Schonfrist für Eltern bis Dienstag