In kaputtem Schlauchboot im Meer zurückgelassen - Schwere Vorwürfe gegen libysche Küstenwache

Tote Frau und totes Kleinkind

In kaputtem Schlauchboot im Meer zurückgelassen - Schwere Vorwürfe gegen libysche Küstenwache

Spanische Flüchtlingsretter haben vor der libyschen Küste eine tote Frau und ein totes Kleinkind in einem kaputten Schlauchboot gefunden.
In kaputtem Schlauchboot im Meer zurückgelassen - Schwere Vorwürfe gegen libysche Küstenwache
Schicksal von 100 im Mittelmeer vermissten Flüchtlingen unklar
Schicksal von 100 im Mittelmeer vermissten Flüchtlingen unklar
Schicksal von 100 im Mittelmeer vermissten Flüchtlingen unklar

Mehr als 140 Tote bei Angriff auf Luftwaffenbasis

Bei einem Angriff auf eine libysche Luftwaffenbasis am vergangenen Donnerstag sind angeblich über 140 Menschen getötet worden. Unter den Opfern sind …
Mehr als 140 Tote bei Angriff auf Luftwaffenbasis

Libyens neue Einheitsregierung: Ministerpräsident in Tripolis

Tripolis - Es ist ein riskantes Manöver, um doch noch eine politische Lösung im gespaltenen Libyen zu erreichen: Die UN-vermittelte neue Führung ist …
Libyens neue Einheitsregierung: Ministerpräsident in Tripolis

Feuer in Libyens größtem Öllager: Tanks in Flammen

Tripolis - Dem größten Öllager Libyens droht der Kollaps. Nach einem Granateneinschlag Ende vergangener Woche sind nun mehrere Öltanks eingestürzt.
Feuer in Libyens größtem Öllager: Tanks in Flammen

Tripolis: Kämpfe um Flughafen flammen neu auf

Athen - Zwei Tage war es am Flughafen von Tripolis ruhig. Die Milizen stellten ihre Angriffe ein, damit Feuerwehrleute einen gefährlichen Großbrand …
Tripolis: Kämpfe um Flughafen flammen neu auf
47 Tote bei Kämpfen um Flughafen
Tripolis - Seit dem Ausbruch von Kämpfen zwischen rivalisierenden Milizen um den Flughafen der libyschen Hauptstadt Tripolis sind mindestens 47 …
47 Tote bei Kämpfen um Flughafen
Schwere Kämpfe am Flughafen von Tripolis: 15 Tote
Tripolis - Bei schweren Kämpfen am Flughafen der libyschen Hauptstadt Tripolis sind mindestens 15 Menschen getötet und 70 verletzt worden. Bei den …
Schwere Kämpfe am Flughafen von Tripolis: 15 Tote

Libyscher Regierungschef Seidan wieder frei

Tripolis - Der am Donnerstagmorgen verschleppte libysche Regierungschef Ali Seidan ist nach Angaben eines Ministers wieder frei.
Libyscher Regierungschef Seidan wieder frei

Libyen: Russische Botschaft attackiert

Tripolis - Unbekannte haben die russische Botschaft in der libyschen Hauptstadt Tripolis attackiert.Offenbar handelt es sich um einen  Racheakt.
Libyen: Russische Botschaft attackiert

87 Tote in Libyen wegen giftigen Alkohols

Tripolis - In Libyen ist die Zahl der Todesfälle nach dem Konsum von gepanschtem Schnaps auf 87 gestiegen. Die ersten Opfer waren vergangene Woche …
87 Tote in Libyen wegen giftigen Alkohols

Libyen wählt Übergangspräsidenten

Tripolis - Libyen ist der Bildung einer demokratischen Regierung einen wichtigen Schritt näher gekommen: Die Nationalversammlung wählte den früheren …
Libyen wählt Übergangspräsidenten

Libyen feiert: Wahlen zum Parlament

Tripolis - Nach Jahrzehnten der Diktatur in dem nordafrikanischen Land sind die Libyer erstmals aufgerufen, in einer demokratischen Wahl eine …
Libyen feiert: Wahlen zum Parlament

Claudia Roth flüchtet über Land aus Libyen

Tripolis - Einen unfreiwillig verlängerten Aufenthalt in Tripolis nutzt Grünen-Chefin Roth für einen Tanz auf dem Basar. Dann wird es ihr zu bunt - …
Claudia Roth flüchtet über Land aus Libyen

Grünen-Chefin Roth sitzt in Libyen fest

Tripolis - Wegen der jüngsten Unruhen am Flughafen von Tripolis steckt die Grünen-Chefin Claudia Roth bei ihrer Nordafrikareise vorübergehend in der …
Grünen-Chefin Roth sitzt in Libyen fest

Flughafen in Tripolis mit Panzer gestürmt

Tripolis - Bewaffnete haben am Montag den Flughafen in der libyschen Hauptstadt Tripolis gestürmt und kurzzeitig den Betrieb lahmgelegt.
Flughafen in Tripolis mit Panzer gestürmt

UN fordert Verfolgung von Verbrechen libyscher Rebellen

Genf - Die internationale Untersuchungskommission der UN für Libyen hat am Freitag die neue Regierung in Tripolis kritisiert.
UN fordert Verfolgung von Verbrechen libyscher Rebellen