SPD-Urgestein teilt gegen Kühnert aus: „Nicht zur Marionette machen lassen“

Thierse warnt

SPD-Urgestein teilt gegen Kühnert aus: „Nicht zur Marionette machen lassen“

Der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse sieht die Demokratie in Gefahr - durch Hass und Gewalt und Staatschefs wie Donald Trump. Aber auch die Klimadebatte …
SPD-Urgestein teilt gegen Kühnert aus: „Nicht zur Marionette machen lassen“
Thierse im Stuttgarter Landtag unerwünscht
Thierse im Stuttgarter Landtag unerwünscht
Thierse im Stuttgarter Landtag unerwünscht

SPD und Union wollen je zwei Vizepräsidenten

Berlin - Im Bundestag funktioniert die Koalition bereits: Erst wollte die SPD nur einen Vizepräsidentenposten. Nun sollen es aber zwei sein. Nach …
SPD und Union wollen je zwei Vizepräsidenten

Thierse erhält die Narrenschelle

Rust - Als erster Nicht-Schwabe hat Wolfgang Thierse die Narrenschelle bekommen. Das ist keine Maulschelle im Land der Maultaschen, sondern ein …
Thierse erhält die Narrenschelle

Thierse und die Schwaben-Lästereien

Stuttgart - Für seine Schwaben-Lästerei erhält Wolfgang Thierse harsche Kritik. Die CDU im Südwesten kontert mit „totalem Stuss“, die FDP will ihm …
Thierse und die Schwaben-Lästereien

Thierse: Aufregung "lächerlich"

Berlin - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) verteidigt seine Lästerei über zugezogene Schwaben in Berlin, die sich partout nicht der …
Thierse: Aufregung "lächerlich"
Gegenwind für Thierse: "Pietistischer Zickenbart"
Berlin - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) hat zum Jahreswechsel kräftig über anpassungsunwillige Schwaben in seiner Heimatstadt Berlin …
Gegenwind für Thierse: "Pietistischer Zickenbart"
Thierse wettert gegen Schwaben in Berlin
Berlin - Normalerweise ist Wolfgang Thierse für seine Toleranz bekannt. Doch zugezogene Schwaben in Berlin gehen dem Bundestagsvizepräsident gehörig …
Thierse wettert gegen Schwaben in Berlin

Dresden: 82 Polizisten bei Krawallen verletzt

Dresden - Bei den massiven Krawallen am Rande der Dresdner Neonazi-Demonstration sind am Samstag mindestens 82 Polizisten verletzt worden, einige von …
Dresden: 82 Polizisten bei Krawallen verletzt

Gericht gesteht Neonazis drei Kundgebungen zu

Dresden - Neonazis dürfen an diesem Samstag an drei unterschiedlichen Orten in Dresden aufmarschieren. Das hat das Dresdner Verwaltungsgericht am …
Gericht gesteht Neonazis drei Kundgebungen zu

Bundespräsidentenwahl - Wulff oder Gauck?

Berlin - Einen Monat nach dem Rücktritt von Horst Köhler wird heute ein neuer Bundespräsident gewählt. Als Favorit gilt Christian Wulff. Seinem …
Bundespräsidentenwahl - Wulff oder Gauck?

Kirchentag: Merkel kommt zum Christentreffen

München - Zur Halbzeit kommt die Kanzlerin: Am dritten Tag des Christentreffens in München steht am Freitag ein Besuch von Bundeskanzlerin Angela …
Kirchentag: Merkel kommt zum Christentreffen

Thierse verteidigt seine Sitzblockade

Berlin - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) hat seine Teilnahme an einer Sitzblockade gegen eine Neonazi-Kundgebung in Berlin verteidigt.
Thierse verteidigt seine Sitzblockade

Staatsanwaltschaft prüft Thierses Sitzblockade

Berlin - Die Beteiligung von Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse an einer Sitzblockade gegen Rechtsextreme am 1. Mai hat die Justiz auf den Plan …
Staatsanwaltschaft prüft Thierses Sitzblockade

Polizeigewerkschaft: Thierse soll zurücktreten

Berlin - Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) wegen seiner Teilnahme an einer Sitzblockade gegen einen …
Polizeigewerkschaft: Thierse soll zurücktreten

Tausende demonstrieren gegen Neonazis

Berlin - Mehrere tausend Menschen haben am Samstag in Berlin und anderen Städten gegen Neonazi-Aufmärsche protestiert. Nach Angaben des Veranstalters …
Tausende demonstrieren gegen Neonazis

Polizei führt Thierse von der Neonazi-Route

Berlin - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) hat zusammen mit anderen Politikern für kurze Zeit die Route eines Neonazi-Aufmarsches in …
Polizei führt Thierse von der Neonazi-Route

Thierse: Kirche in Vertrauenskrise gestürzt

Hamburg - Eine schwere Glaubwürdigkeitskrise der katholischen Kirche sieht Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) durch den …
Thierse: Kirche in Vertrauenskrise gestürzt

Papst tief betroffen über Missbrauchsskandal

Rom - Papst Benedikt XVI. hat bestürzt auf den Missbrauchskandal in katholischen Einrichtungen in Deutschland reagiert, berichtet Robert Zollitsch. …
Papst tief betroffen über Missbrauchsskandal

EKD auf Nachfolge-Suche

Hannover - Nach dem Rücktritt von Margot Käßmann hat bei der Evangelischen Kirche (EKD) die Suche nach einem neuen  Spitzenvertreter für die 25 …
EKD auf Nachfolge-Suche

Neue SPD-Spitze sagt Merkel harten Kampf an

Dresden - Mit einer komplett neuen Führungsspitze will die SPD ab sofort der schwarz-gelben Regierung einen harten Kampf um die Macht in Deutschland …
Neue SPD-Spitze sagt Merkel harten Kampf an

Fall „Emmely“ vor dem Bundesarbeitsgericht

Erfurt - Kassiererin „Emmely“ soll Pfandbons unterschlagen haben. Ihr Arbeitgeber kündigte ihr nach 31 Jahren wegen 1,30 Euro. Der Fall wird nun vor …
Fall „Emmely“ vor dem Bundesarbeitsgericht

Bundestag lehnt generelle Stasi-Überprüfung ab

Berlin - Der Bundestag hat einen FDP -Antrag auf eine generelle Stasi-Überprüfung aller Bundestagsabgeordneten seit 1949 abgelehnt.
Bundestag lehnt generelle Stasi-Überprüfung ab

Thierse zum Spitzenkandidaten der Berliner SPD gewählt

Berlin - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse führt die Berliner SPD in den Bundestagswahlkampf.
Thierse zum Spitzenkandidaten der Berliner SPD gewählt