Kreisbote TrachtenMadl: Kandidatin Jeannine (24) aus Hohenpeißenberg

Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
1 von 9
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
2 von 9
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
3 von 9
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
4 von 9
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
5 von 9
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
6 von 9
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
7 von 9
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.
8 von 9
Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.

Jeannine aus Hohenpeißenberg möchte das Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden.

Welches fesche Dirndl wird das Kreisbote TrachtenMadl 2017? Wird Jeannine aus Hohenpeißenberg in diesem Jahr auf dem Siegertreppchen ganz oben stehen?

Jeannine (24) möchte Kreisbote TrachtenMadl 2017 werden, weil:„Weil ich der Meinung bin, dass egal ob jung oder alt, dünn oder dick, jede Frau ist im Dirndl schick. Ganz gleich welche Farbe unsere Tracht, in ihr sind wir Bayerns schönste Pracht! Jede Frau sieht im Dirndl wunderschön und einzigartig aus. Das sollten wir allen auch zeigen! Somit würde ich gerne Euer TrachtenMadl 2017 werden!“

Das erzählt sie zudem von sich: Ihre Hobbys sind: Tanzen (egal ob Modern, Hiphop oder Prima-Ballerina), Fitness, Nageldesign, Lesen. Ihr Beruf: Mediengestalterin Digital & Print.

Schick auch Du uns Deine Fotos und mach mit bei der Wahl zum Kreisbote TrachtenMadl 2017. Die Siegerin gewinnt einen FIAT 500 im Wert von über 14.000 Euro. Außerdem werden alle 12 Finalistinnen zu einem professionellen Trachten-Shooting für einen Trachtenkalender eingeladen. Und auch alle anderen Teilnehmerinnen dürfen sich über tolle Preise freuen, darunter zwei exklusive Wellness-Wochenenden, Einkaufsgutscheine unserer Partner, z. B. für Sedlmeir´s Trachtenhof und Daller Tracht, im Wert von über 1.000 Euro, Freikarten für den Allgäu Skyline Park und vieles mehr.

Alle weiteren Kandidatinnen sehen Sie hier.

Daheim beim Kreisbote TrachtenMadl 2019: Luisa erzählt von ihren Plänen

Daheim beim Kreisbote TrachtenMadl 2019: Luisa erzählt von ihren Plänen

Nathalie aus München gewinnt den TrachtenMadl-MINI!

Nathalie aus München gewinnt den TrachtenMadl-MINI!

Luisa aus Oberostendorf ist das Kreisbote TrachtenMadl 2019

Luisa aus Oberostendorf ist das Kreisbote TrachtenMadl 2019

Großes Finale am Freitag in Untermeitingen – Kleiderprobe mit Bravour bestanden

Großes Finale am Freitag in Untermeitingen – Kleiderprobe mit Bravour bestanden

Das sind die 10 Finalistinnen des Kreisbote TrachtenMadl 2019

Das sind die 10 Finalistinnen des Kreisbote TrachtenMadl 2019

Wohin darf die Reise gehen? Jetzt Wunsch-Ziel auswählen und gewinnen!

Wohin darf die Reise gehen? Jetzt Wunsch-Ziel auswählen und gewinnen!

Trachtentrends und Tipps für’s TrachtenMadl

Trachtentrends und Tipps für’s TrachtenMadl

Diese 503 Kandidatinnen wollen das Kreisbote TrachtenMadl 2019 werden!

Diese 503 Kandidatinnen wollen das Kreisbote TrachtenMadl 2019 werden!

Das KBTM2019 wird präsentiert von

Premiumpartner

Offizielle Partner

*Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts: 6,9; außerorts: 4,6; kombiniert: 5,5; CO2-Emissionen kombiniert: 124 g/km. Energieeffizienzklasse: C. Fahrzeug ausgestattet mit Schaltgetriebe. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist. Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten.