Polizei findet Waffenarsenal in Wohnung 

28-Jähriger bedroht Freundin mit Handgranate

Trier - Mit einer Handgranate hat ein 28-Jähriger in der rheinland-pfälzischen Gemeinde Nittel seine Freundin bedroht. In der Wohnung des Mannes fand die Polizei ein Waffenarsenal.

Angehörige der Frau alarmierten die Polizei, die den Mann festnahm, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

In der Wohnung des Paares stellten die Beamten zunächst noch ein Maschinengewehr und 40 Schuss scharfe Munition sicher.

Dann stießen sie auf ein großes Waffenarsenal aus dem Zweiten Weltkrieg: Granaten, eine Panzerfaust Magazine und Schwarzpulver. Daraufhin rückte der Kampfmittelräumdienst an. Der Mann wurde gleich in Haft genommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Hochwasser: „Der Ort läuft voll“
Hochwasser: „Der Ort läuft voll“
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen

Kommentare