Fahrer verliert Kontrolle

70-Jährige beim Grillen auf Terrasse von Auto erfasst 

Eine 70-Jährige ist in Nordrhein-Westfalen beim Grillen auf der Terrasse von einem Auto erfasst worden. Der Fahrer hatte die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.

Lindlar - Ein 21-jähriger Autofahrer verlor am Montagmittag in nordrhein-westfälischen Lindlar im Oberbergischen Kreis in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über seinen Wagen und kam von der Fahrbahn ab, wie die Polizei in Gummersbach mitteilte. Er raste auf die Terrasse eines angrenzenden Hauses, wo die 70-Jährige mit ihrem Ehemann gerade grillte.

Die Frau wurde unter dem auf die Seite gekippten Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie kammit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 21-jährige Autofahrer wurde ebenfalls verletzt und im Krankenhaus behandelt. Ob das Haus einsturzgefährdet ist, war noch unklar. Das Auto hatte beim Aufprall auf die Terrasse einen Träger beschädigt.

afp

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Polizei stoppt Ford Mustang: Ein Detail war selbst erfahrenen Beamten zu heftig
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen
Schäferhund beißt IS-Kämpfer in höchster Not die Kehle durch
Schäferhund beißt IS-Kämpfer in höchster Not die Kehle durch
Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet
Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.