Skelettteile ragten aus Schutt

Kinder finden Menschen-Knochen auf Baustelle

Andernach - Kinder haben auf einer Baustelle menschliche Knochen gefunden. Die Skelettteile ragten aus dem Schutt. Die Polizei will klären, ob es sich um einen Anhaltspunkt für ein Verbrechen handelt.

Auf einer Baustelle in Andernach (Rheinland-Pfalz) haben Kinder Knochen gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um menschliche Skelettteile handelt. Sie hätten aus dem Bauschutt hervorgeragt, teilte die Polizei in Andernach am Sonntag mit. Die Knochen seien bereits am Freitag sichergestellt worden und würden jetzt weiter untersucht. Unklar sei noch, ob es sich um einen historischen Fund handelt oder um den Anhaltspunkt für eine Straftat.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt

Kommentare