Angeblich LKA-Spitzel an Heidelberger Uni

+
Studenten vor der Uni Heidelberg

Heidelberg - Mit einem eingeschleusten Spitzel soll das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg linke Studenten der Heidelberger Universität monatelang überwacht haben. Doch dann wurde er enttarnt.

Nach Angaben mehrere linker Gruppen wurde der V-Mann mit dem Decknamen Simon Brenner am 12. Dezember enttarnt. Der V-Mann soll Informationen und Namen von Aktivisten an LKA und Polizei weitergegeben haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Kettensägen-Attacke: Polizei sperrt Waldstück ab - Versteckt sich Franz W. dort?
Kettensägen-Attacke: Polizei sperrt Waldstück ab - Versteckt sich Franz W. dort?
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt

Kommentare