Ressortarchiv: WELT

Großbrand in Porta Westfalica gelöscht

Großbrand in Porta Westfalica gelöscht

Porta Westfalica - Der Großbrand im Lager eines Abfallentsorgers im ostwestfälischen Porta Westfalica ist in der Nacht zum Samstag gelöscht worden.
Großbrand in Porta Westfalica gelöscht
81-Jähriger erschießt zwei Menschen - Kinder waren Zeugen

81-Jähriger erschießt zwei Menschen - Kinder waren Zeugen

Völklingen/Saarbrücken - Ein 81 Jahre alter Mann hat nach eigenen Angaben am Freitagabend im saarländischen Völklingen eine Frau und einen Mann erschossen. Die Kinder der Opfer waren Zeugen der Tat.
81-Jähriger erschießt zwei Menschen - Kinder waren Zeugen
Technischer Defekt: Ariane bleibt am Boden

Technischer Defekt: Ariane bleibt am Boden

Kourou/Paris - Technische Probleme haben den Weltraumstart von zwei neuen TV-Satelliten verhindert. Der Countdown für die europäische Trägerrakete vom Typ Ariane 5 musste in der Nacht zum Samstag weniger als zwei Minuten vor dem Ende abgebrochen werden.
Technischer Defekt: Ariane bleibt am Boden
US-Atomlabor: Brände weiten sich aus

US-Atomlabor: Brände weiten sich aus

Los Alamos - Kein Autatmen in New Mexico: Die Buschbrände nahe des US-Atomforschungszentrums Los Alamos breiten sich weiter aus.
US-Atomlabor: Brände weiten sich aus
Londoner Nobelhotel wegen Feuers evakuiert

Londoner Nobelhotel wegen Feuers evakuiert

London - Ein Nobelhotel im Zentrum von London ist am Freitagabend wegen eines Brandes evakuiert worden. Etwa 1.500 Menschen wurden aus dem Park Lane Hilton Hotel am Hyde Park in Sicherheit gebracht.
Londoner Nobelhotel wegen Feuers evakuiert
Knochen in Keller bei Wien entdeckt: Vermisstes Mädchen tot

Knochen in Keller bei Wien entdeckt: Vermisstes Mädchen tot

Wien/Pulkau - Knochen und Zähne eines jahrelang vermissten Mädchens aus Österreich sind in einem Keller bei Wien entdeckt worden. Die damals 16-Jährige war 2006 spurlos aus Pulkau in Niederösterreich verschwunden.
Knochen in Keller bei Wien entdeckt: Vermisstes Mädchen tot
Männer mit 100 gestohlenen Autoreifen geschnappt

Männer mit 100 gestohlenen Autoreifen geschnappt

Frankfurt (Oder)/Berlin - Zwei Männer mit mehr als 100 gestohlenen Autoreifen haben Bundespolizisten am Freitag auf der Autobahn 12 bei Frankfurt (Oder) geschnappt.
Männer mit 100 gestohlenen Autoreifen geschnappt
Mediengesetz: Linker Zeitung in Ungarn droht Verfahren

Mediengesetz: Linker Zeitung in Ungarn droht Verfahren

Budapest - Die linke ungarische Tageszeitung “Nepszava“ muss möglicherweise mit einem Verfahren rechnen. Aufgrund eines Verstoßes gegen das neue umstrittene Mediengesetz.
Mediengesetz: Linker Zeitung in Ungarn droht Verfahren
Hunderttausende Syrer protestieren wieder

Hunderttausende Syrer protestieren wieder

Beirut - Die Unruhen in Syrien gehen weiter: Hunderttausende Menschen in Syrien haben am Freitag wieder gegen die Herrschaft von Präsident Baschar Assad protestiert.
Hunderttausende Syrer protestieren wieder
Bilder: Großbrand an der Porta Westfalica behindert Fernverkehr

Bilder: Großbrand an der Porta Westfalica behindert Fernverkehr

Bilder: Großbrand an der Porta Westfalica behindert Fernverkehr
Bilder: Großbrand an der Porta Westfalica behindert Fernverkehr
Porta Westfalica: Großbrand behindert Fernverkehr

Porta Westfalica: Großbrand behindert Fernverkehr

Porta Westfalica - Ein Großbrand im Lager eines Entsorgungsbetriebs im östwestfälischen Porta Westfalica hat für erhebliche Störungen gesorgt. Besonders betroffen davon ist der Fernverkehr.
Porta Westfalica: Großbrand behindert Fernverkehr
Kfz-Meister gibt sich jahrelang als Arzt aus

Kfz-Meister gibt sich jahrelang als Arzt aus

Ostheim/Würzburg - Ein gelernter Kfz-Meister hat jahrelang als falscher Arzt unter anderem in Bayern und Hessen praktiziert. Wie der falsche Arzt aufgeflogen ist:
Kfz-Meister gibt sich jahrelang als Arzt aus
Hunderte Kinder zum EHEC-Massentest

Hunderte Kinder zum EHEC-Massentest

Paderborn - Nach EHEC-Erkrankungen an einer Grundschule bei Paderborn hat die Kreisverwaltung einen Massentest angesetzt. In den nächsten Tagen sollen 800 Kinder und andere Kunden eines Caterers auf den Erreger untersucht werden.
Hunderte Kinder zum EHEC-Massentest
Betrunkener legt sich auf Rollfeld schlafen - tot 

Betrunkener legt sich auf Rollfeld schlafen - tot 

Krasnodor - Tragisches Ende einer Zechtour. Ein betrunkener Bauer hat sich auf einem Rollfeld eines Provinzflughafens schlafen gelegt. Mit fatalen Folgen. 
Betrunkener legt sich auf Rollfeld schlafen - tot 
Frau (80) schmuggelt Drogen für Sohn - Knast

Frau (80) schmuggelt Drogen für Sohn - Knast

Innsbruck - Aus Liebe zu ihrem drogenabhängigen Sohn hat eine 80-Jährige Mutter mehrere Male harte Drogen von Holland nach Österreich geschmuggelt und muss deshalb ins Gefängnis.
Frau (80) schmuggelt Drogen für Sohn - Knast
Fall Mary-Jane: Polizei nimmt DNA-Proben

Fall Mary-Jane: Polizei nimmt DNA-Proben

Zella-Mehlis - Bei den Ermittlungen zum Tod der siebenjährigen Mary-Jane hat die Polizei am Freitag Anwohner des Wohngebiets “Mehliser Struth“ in Zella-Mehlis befragt und um die freiwillige Abgabe einer DNA-Probe gebeten.
Fall Mary-Jane: Polizei nimmt DNA-Proben
Anschlag auf Reisebus: 13 Tote

Anschlag auf Reisebus: 13 Tote

Kabul - Bei einem schweren Bombenanschlag auf einen Reisebus sind im Südwesten Afghanistans mindestens 13 Passagiere ums Leben gekommen, darunter viele Frauen und Kinder.
Anschlag auf Reisebus: 13 Tote
Arizona: Notlandung nach Triebwerksausfall

Arizona: Notlandung nach Triebwerksausfall

Phoenix - Ein Flugzeug der Southwest Airlines ist, nach dem Ausfall eines Triebwerks in Phoenix, notgelandet. Verletzt wurde niemand. Die Ursache der Ausfalles ist noch nicht bekannt.
Arizona: Notlandung nach Triebwerksausfall
Gorch Fock: Mangelhafte Dienstaufsicht

Gorch Fock: Mangelhafte Dienstaufsicht

Hamburg - Gravierende Mängel in der Dienstaufsicht an Bord der “Gorch Fock“ werden offenbar im Bericht des Verteidigungsministeriums zu den Vorkommnissen auf dem Segelschulschiff aufgeführt.
Gorch Fock: Mangelhafte Dienstaufsicht
Schlag gegen die Mafia

Schlag gegen die Mafia

Rom - Die sizilianische Mafia hat einen weiteren Schlag wegstecken müssen: Die italienische Polizei verhaftete den Chef Corleone-Klans.
Schlag gegen die Mafia
Tod von Terrorhäftlingen wird untersucht

Tod von Terrorhäftlingen wird untersucht

Washington - Die harten Verhörmethoden des Geheimdienstes CIA gegen mutmaßliche Terroristen unter George W. Bush bleiben möglicherweise doch nicht ganz ungesühnt. In zwei Fällen ermittelt jetzt die US-Justiz.
Tod von Terrorhäftlingen wird untersucht
Erde bald vier Grad wärmer?

Erde bald vier Grad wärmer?

Berlin - Die Umweltschutzorganisation Greenpeace sieht schwarz im Kampf gegen den Klimawandel und warnt vor einer drastischen Erderwärmung, wenn die Politik das Thema nicht rasch intensiv angeht.
Erde bald vier Grad wärmer?
Ukraine streitet um ehemaligen Hitler-Bunker

Ukraine streitet um ehemaligen Hitler-Bunker

Kiew - 70 Jahre nach dem Überfall Hitlers auf die Sowjetunion streitet die Ukraine um ihre Geschichte. Ursachen: Der Demjanjuk-Prozess, eine neue Erinnerungskultur um rote Fahnen und das frühere Führer-Hauptquartier “Werwolf“.
Ukraine streitet um ehemaligen Hitler-Bunker