Ressortarchiv: WELT

Tausende Beamte in Köln im Einsatz - Licht-Show am Dom

Tausende Beamte in Köln im Einsatz - Licht-Show am Dom

Köln -Köln erlebt eine Silvesterparty, wie sie die Stadt noch nicht gesehen hat. Tausende Sicherheitskräfte werden aufgeboten, um ein Chaos wie vor einem Jahr zu verhindern.
Tausende Beamte in Köln im Einsatz - Licht-Show am Dom

Hallo, 2017! Einige Länder schon im neuen Jahr

Sydney/Berlin - Riesenfeuerwerk in Sydney, Lichter-Stern über Auckland, Silvester in Fernost: Für mehr als 1,5 Milliarden Menschen hat das Jahr 2017 bereits begonnen.
Hallo, 2017! Einige Länder schon im neuen Jahr
Diese Länder sind schon im Jahr 2017

Diese Länder sind schon im Jahr 2017

Sydney/Berlin - Punkt 11.00 Uhr deutscher Zeit hat das neue Jahr begonnen - zumindest im Pazifik. In Sydney warteten Tausende in Sommer-Outfits auf das große Feuerwerk im Hafen.
Diese Länder sind schon im Jahr 2017
Neues Jahr startet wechselhaft und nasskalt

Neues Jahr startet wechselhaft und nasskalt

Offenbach (dpa) - Das Wetter startet launisch ins neue Jahr. Im Westen und Norden hält sich zunächst starke Bewölkung mit vereinzeltem Niederschlag, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Die Tageshöchsttemperaturen bewegen sich am Sonntag zwischen 2 und 7 Grad.
Neues Jahr startet wechselhaft und nasskalt

Darum können Leute in NRW heute kein Lotto spielen

Münster - Wohl doch kein Lotto-Gewinn mehr im Jahr 2016. In Nordrhein-Westfalen streiken die Annahmen von Spielaufträgen. Der Sprecher Axel Weber sucht noch nach Gründen, schloss aber eine Sache direkt aus.
Darum können Leute in NRW heute kein Lotto spielen

Dauerfrost zum Jahresstart: Vorsicht, Autofahrer!

Offenbach - Zum Ende des Jahres erfreuen sich viele Menschen in Deutschland am Sonnenschein. Doch damit könnte es zum Jahresauftakt vorbei sein.
Dauerfrost zum Jahresstart: Vorsicht, Autofahrer!
«Weihnachtsmann gibt es nicht» - Dirigent verliert Job

«Weihnachtsmann gibt es nicht» - Dirigent verliert Job

Rom (dpa) - Weil er bei einem Konzert für Kinder die Existenz des Weihnachtsmannes angezweifelt hat, ist ein Dirigent in Italien seinen Job los. Der Musiker hatte am Ende einer Konzert-Aufführung von Disneys «Die Eiskönigin» im Auditorium in Rom gesagt: «Den Weihnachtsmann gibt es nicht.»
«Weihnachtsmann gibt es nicht» - Dirigent verliert Job

Erste Opfer nach Silvester-Knallerei im Krankenhaus

Berlin -Jedes Jahr warnen Polizei und Feuerwehr vor den Gefahren nicht zugelassener Böller. Noch bevor die Silvesterparty losging, war sie für einige Menschen vorbei.
Erste Opfer nach Silvester-Knallerei im Krankenhaus
Sehnsucht nach den einfachen Dingen - «Retro» ist in Mode

Sehnsucht nach den einfachen Dingen - «Retro» ist in Mode

Wien (dpa) - Angesichts vieler hochkomplexer Geräte ist aktuell die Sehnsucht nach den einfachen Dingen im Leben laut Zukunftsforschern besonders stark. «Retro» sei in Mode wie selten zuvor, sagt Harry Gatterer, einer der Trendforscher des Deutschen Zukunftsinstituts.
Sehnsucht nach den einfachen Dingen - «Retro» ist in Mode
Kölner-Silvesterfeiern unter starken Sicherheitsvorkehrungen

Kölner-Silvesterfeiern unter starken Sicherheitsvorkehrungen

Köln - Vor allem in Köln wird Silvester wohl anders verlaufen als sonst. Nach den massiven Übergriffen vor einem Jahr haben Polizei und Stadt in puncto Sicherheit aufgerüstet.
Kölner-Silvesterfeiern unter starken Sicherheitsvorkehrungen
90-Millionen-Jackpot nicht geknackt

90-Millionen-Jackpot nicht geknackt

Helsinki/Münster - Der riesige 90-Millionen-Euro-Gewinn im Eurojackpot wartet auch im neuen Jahr auf einen Gewinner. Fünf Gewinner dürften sich dennoch sehr ärgern.
90-Millionen-Jackpot nicht geknackt

Böller in Ausschnitt gesteckt - Mädchen (7) schwer verletzt

Sehnde - Dass Feuerwerkskörper gefährlich sind, sollte man mit 14 Jahren eigentlich schon wissen. Jetzt liegt ein Mädchen mit schweren Brandverletzungen im Krankenhaus.
Böller in Ausschnitt gesteckt - Mädchen (7) schwer verletzt
Berlin-Anschlag: Polen nimmt Abschied von Brummifahrer - Bilder

Berlin-Anschlag: Polen nimmt Abschied von Brummifahrer - Bilder

Banie - Minutenlanges Hupkonzert vor dem Friedhof von Banie: Trucker nehmen auf ihre Art Abschied von ihrem bei einem Terroranschlag in Berlin ermordeten Kollegen. Hunderte Menschen nehmen Anteil am Schicksal von Lukasz U.
Berlin-Anschlag: Polen nimmt Abschied von Brummifahrer - Bilder
Griechischer Botschafter in Brasilien ermordet

Griechischer Botschafter in Brasilien ermordet

Rio de Janeiro - Eigentlich wollte er mit seiner Familie Weihnachten feiern. Doch dann verschwand der griechische Botschafter in Brasilien. Er wurde ermordet.
Griechischer Botschafter in Brasilien ermordet

Einkaufszentrum in Chemnitz nach Drohung evakuiert

Chemnitz - Nach einer Drohung hat die Polizei in Chemnitz am Freitag die vorsorgliche Räumung eines Einkaufszentrums eingeleitet.
Einkaufszentrum in Chemnitz nach Drohung evakuiert

Wiener Panda-Babys verlassen Höhle

Wien - Vermutlich war es Neugier: Ihre ersten 5 Monate hatten die jungen Pandas im Wiener Zoo in einer engen Baumhöhle verbracht. Jetzt haben sie zum erstmals ihr Gehege erkundet.
Wiener Panda-Babys verlassen Höhle
Jacht-Brand: Drei Deutsche sterben in Italien

Jacht-Brand: Drei Deutsche sterben in Italien

Früh morgens werden vier Deutsche von einem Feuer auf ihrer Jacht in Italien überrascht. Eine Frau kann sich retten, ihre Schwester und zwei Männer sterben in den Flammen. Die Ursache der Tragödie ist unklar.
Jacht-Brand: Drei Deutsche sterben in Italien

Mordversuch nach Streit um Kurdenkonflikt

Frankfurt/Main - Der Streit um den Kurdenkonflikt findet nicht nur in der Türkei statt. Mitten in Deutschland soll er so eskaliert sein, dass ein Türke jetzt vor Gericht steht.
Mordversuch nach Streit um Kurdenkonflikt
Mindestens 11 Tote bei Grubenunglück in Indien

Mindestens 11 Tote bei Grubenunglück in Indien

Neu Delhi - Bei einem Grubenunglück in Indien zahlreiche Arbeiter gestorben, mehrere weitere könnten noch eingeschlossen sein. Die Rettungsarbeiten verzögerten sich.
Mindestens 11 Tote bei Grubenunglück in Indien
Zug rammt Müllwagen - Ein Toter

Zug rammt Müllwagen - Ein Toter

Schwerer Unfall an einem Bahnübergang: Ein Regionalzug prallt mit einem Müllwagen zusammen. Beide Fahrzeuge brennen. Für den Fahrer des Lasters kommt jede Hilfe zu spät.
Zug rammt Müllwagen - Ein Toter
Zug rammt Müllwagen: Ein Toter

Zug rammt Müllwagen: Ein Toter

Landesbergen - Schwerer Unfall an einem Bahnübergang: Ein Regionalzug prallt mit einem Müllwagen zusammen. Für den Fahrer des Lasters kommt jede Hilfe zu spät.
Zug rammt Müllwagen: Ein Toter
Astronaut Gerst blickt gen Mars

Astronaut Gerst blickt gen Mars

Stuttgart (dpa) - Astronaut Alexander Gerst («Astro-Alex») richtet seinen Weltraum-Blick gen Mars. «Der Mars könnte uns Antworten darüber geben, woher wir kommen», sagte Gerst der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten».
Astronaut Gerst blickt gen Mars
Diese 22 guten Nachrichten gab es im Jahr 2016 - mindestens

Diese 22 guten Nachrichten gab es im Jahr 2016 - mindestens

München - Terroranschläge, Amoklauf in München, das Elend in Aleppo, Trumps Wahlsieg, Todesmeldungen, der Brexit. Dieses Jahr sitzt uns in den Knochen. Lassen Sie uns die guten Nachrichten aus dem Jahr 2016 nicht vergessen.
Diese 22 guten Nachrichten gab es im Jahr 2016 - mindestens

Mutter soll Tochter für Sex verkauft haben

Hildesheim - Rauswurf oder Prostitution: Vor diese Wahl soll eine Mutter ihre minderjährige Tochter gestellt haben. Die Frau steht jetzt vor Gericht.
Mutter soll Tochter für Sex verkauft haben

Überraschungsei-Erfinder Salice gestorben

Pavia - Schokoladen-Eier gefüllt mit Spielzeugen: Mit diesem einfachen Konzept erfand William Salice vor 40 Jahren die Überraschungseier. Jetzt ist er gestorben.
Überraschungsei-Erfinder Salice gestorben

Polizei rettet Autofahrer mit Tunnelangst

Minden - Und plötzlich ging es nicht mehr weiter. Ein Ehepaar musste seine Heimreise aus dem Urlaub unfreiwillig unterbrechen. Grund: Der Ehemann hat Angst vor Tunneln.
Polizei rettet Autofahrer mit Tunnelangst

Forscher: Glückwünsche zu Neujahr sind Beziehungskitt

Berlin - Vierblättrige Kleeblätter oder Mini-Schornsteinfeger - zu Neujahr gehören Symbole und Glückwünsche oft dazu. Aber kann ein Terroranschlag das Glücksgefühl trüben?
Forscher: Glückwünsche zu Neujahr sind Beziehungskitt

Kein Witz: Das neue Jahr wird eine Sekunde länger

Braunschweig - Das kommende Jahr wird länger - wenn auch nur ein bisschen. Sinnvoll oder nicht? Darüber streiten die Experten.
Kein Witz: Das neue Jahr wird eine Sekunde länger

Kohlenmonoxid: 17 Kartbahn-Besucher vergiftet

Groß-Zimmern - Eigentlich wollten sie nur Spaß haben und mit Karts Rennen fahren. Doch für 17 Kartbahn-Besucher in Hessen endete der Tag im Krankenhaus.
Kohlenmonoxid: 17 Kartbahn-Besucher vergiftet

Finnischer Ex-Drogenfahnder als Rauschgiftschmuggler verurteilt

Helsinki - Eigentlich sollte er Drogenschmuggler bekämpfen - doch weil er selbst einer gewesen sein soll, wurde ein ehemaliger finnischer Drogenfahnder jetzt verurteilt.
Finnischer Ex-Drogenfahnder als Rauschgiftschmuggler verurteilt
Szene-Lexikon: Was 2016 angesagt war

Szene-Lexikon: Was 2016 angesagt war

Was war dieses Jahr angeblich Trend und angesagtes Szene-Thema? Ein Überblick von A bis Z - zum Beispiel mit Barbara, Craft Beer, Carpool-Karaoke, Einhorn, Hochkantvideos und Pokemon Go.
Szene-Lexikon: Was 2016 angesagt war
China eröffnet höchste Brücke der Welt

China eröffnet höchste Brücke der Welt

Peking (dpa) - In China ist die höchste Brücke der Welt eröffnet worden. Der gewaltige Bau führt über eine etwa einen Kilometer breite Schlucht und verbindet auf einer Höhe von 565 Metern die benachbarten Provinzen Yunnan und Guizhou, wie staatliche Medien berichteten.
China eröffnet höchste Brücke der Welt
Forscher erstellen riesiges Himmelslexikon

Forscher erstellen riesiges Himmelslexikon

Sag' mir, wieviel Sternlein stehen: Forscher versuchen das und haben einen riesigen Datenkatalog zu Milliarden von Himmelsobjekten vorgestellt. Und doch ist das nur ein winziges Puzzlestück bei der Erforschung des Universums.
Forscher erstellen riesiges Himmelslexikon
Welche Anzüge der moderne Mann wirklich braucht

Welche Anzüge der moderne Mann wirklich braucht

Anzüge kommen bei Männern nie aus der Mode. Wichtig ist jedoch die Wahl der richtigen Farbe. Schwarz ist zwar ein Klassiker, sollte aber nur in wenigen Situationen getragen werden. Als Alternative bieten sich zwei zeitlose Varianten an.
Welche Anzüge der moderne Mann wirklich braucht
Feuer zerstört Jacht in Italien - Medien: Drei Deutsche tot

Feuer zerstört Jacht in Italien - Medien: Drei Deutsche tot

Im Hafen eines italienischen Küstenstädtchens spielen sich dramatische Szenen ab: Eine Jacht geht in Flammen auf, eine Frau rettet sich mit einem Sprung ins Wasser. Drei Menschen sterben.
Feuer zerstört Jacht in Italien - Medien: Drei Deutsche tot
ADAC: 2016 weniger Verkehrstote denn je

ADAC: 2016 weniger Verkehrstote denn je

Tag für Tag sterben fast zehn Menschen auf Deutschlands Straßen. Zwar steigt die Zahl der Verkehrsunfälle an. Doch die Zahl der Todesopfer sinkt - wahrscheinlich war es auch in diesem Jahr so.
ADAC: 2016 weniger Verkehrstote denn je
Experten: Vogelgrippe-Risiko bleibt unverändert hoch

Experten: Vogelgrippe-Risiko bleibt unverändert hoch

So viele Geflügelpestausbrüche in so kurzer Zeit gab es bundesweit bislang nicht, betonen Experten. Eine Entspannung der Lage ist derzeit demnach nicht in Sicht. Ein neuer Fall wurde in Niedersachsen bekannt.
Experten: Vogelgrippe-Risiko bleibt unverändert hoch

2016 erneut zu warm - Bayern kältestes Bundesland

Offenbach - Das Wetter im zu Ende gehenden Jahr schlug mit Blitz und Donner, Wolkenbrüchen und Überflutungen einige Kapriolen. Es war zudem 1,4 Grad zu warm - ein Rekord wurde damit aber nicht aufgestellt.
2016 erneut zu warm - Bayern kältestes Bundesland
Flugsimulator brennt am Frankfurter Flughafen - Millionenschaden

Flugsimulator brennt am Frankfurter Flughafen - Millionenschaden

Frankfurt/Main - Gegen Mittag bricht ein Brand in einem Bürogebäude am Frankfurter Flughafen aus. Ein Trainingssimulator hat Feuer gefangen. Ernsthaft verletzt wird niemand, aber der Schaden ist beträchtlich.
Flugsimulator brennt am Frankfurter Flughafen - Millionenschaden
Ruhiges Winterwetter an den letzten Tagen des Jahres

Ruhiges Winterwetter an den letzten Tagen des Jahres

Offenbach (dpa) - Bis zum Jahreswechsel erwarten die Meteorologen ruhiges Winterwetter in Deutschland. Auch wenn sich Hoch «Yörn» etwas nach Osten verlagert, «kann es uns bis zum Jahreswechsel atlantische Tiefausläufer vom Hals halten», teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Donnerstag mit.
Ruhiges Winterwetter an den letzten Tagen des Jahres

Ältester männlicher Panda der Welt gestorben

Peking - Der älteste männliche Panda der Welt ist gestorben. Pan Pan, der für die Nachzucht von Pandas von großer Bedeutung war, starb im Alter von 31 Jahren.
Ältester männlicher Panda der Welt gestorben
1817 gebacken - Bayerns älteste Semmel wird 200

1817 gebacken - Bayerns älteste Semmel wird 200

An diesem Geburtstagskind kann man sich die Zähne ausbeißen: Bayerns wohl älteste Semmel wurde 1817 gebacken. Eine Familie aus der Nähe von München hütet das steinhart gewordene Brötchen wie einen Schatz.
1817 gebacken - Bayerns älteste Semmel wird 200

Absturz über Schwarzem Meer wegen "anormalen Funktionierens"

Moskau - Nach dem Flugzeugabsturz vor der russischen Schwarzmeerküste mit 92 Toten kommen die Ermittler der Unfallursache langsam auf die Spur.
Absturz über Schwarzem Meer wegen "anormalen Funktionierens"
Verkauf von Silvesterböllern geht los

Verkauf von Silvesterböllern geht los

Berlin (dpa) - Der Verkauf von Böllern und Silvesterraketen in Deutschland für den Jahreswechsel 2016/17 hat offiziell begonnen. Käufer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
Verkauf von Silvesterböllern geht los
Drei Deutsche sterben bei Feuer auf Jacht in Italien

Drei Deutsche sterben bei Feuer auf Jacht in Italien

Loano - Im Hafen eines italienischen Küstenstädtchens spielen sich dramatische Szenen ab: Eine Jacht geht in Flammen auf, eine Frau rettet sich mit einem Sprung ins Wasser. Drei Menschen sterben.
Drei Deutsche sterben bei Feuer auf Jacht in Italien
Ultraschall-Gerät soll Schweinswale vor Stellnetzen schützen

Ultraschall-Gerät soll Schweinswale vor Stellnetzen schützen

Dutzende Schweinswale sterben jährlich in der Ostsee, weil sie sich in Stellnetzen verfangen und ertrinken. Ein neues Gerät soll die Meeressäuger nun auf deren Kommunikationsfrequenz vor den Fischernetzen warnen.
Ultraschall-Gerät soll Schweinswale vor Stellnetzen schützen
Wohnhaus in Rom stürzt ein - Mutter und Tochter sterben

Wohnhaus in Rom stürzt ein - Mutter und Tochter sterben

Rom (dpa) - Eine Mutter und ihre neunjährige Tochter sind in Rom tot aus den Trümmern eines eingestürzten Wohnhauses geborgen worden. Das Haus in Acilia am Rand der italienischen Hauptstadt war am Mittwoch durch eine Explosion zerstört worden, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.
Wohnhaus in Rom stürzt ein - Mutter und Tochter sterben
Böllern und feiern: So läuft an Silvester alles glatt

Böllern und feiern: So läuft an Silvester alles glatt

Berlin - Bis zum Jahresende sind es nur noch wenige Tage. Wie das Böllern unfallfrei bleibt, das Buffet gut gefüllt ist, und Hund sowie Halter die Nerven behalten, zeigen folgende Tipps für Verbraucher.
Böllern und feiern: So läuft an Silvester alles glatt
Einstecktuch muss zum Hemd und nicht zur Krawatte passen

Einstecktuch muss zum Hemd und nicht zur Krawatte passen

Bei Anzügen laufen Männer Gefahr, in ein modisches Fettnäpfchen zu treten. Experimentieren die Herren dann noch mit Accessoires, kann es schnell kritisch werden. Eine Etikette-Expertin erklärt, worauf es beim Einstecktuch und Co. ankommt.
Einstecktuch muss zum Hemd und nicht zur Krawatte passen

Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen

Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 28. Dezember 2016.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen