Ressortarchiv: WELT

Prozess gegen Brüder von Hatun Sürücü auf April vertagt

Prozess gegen Brüder von Hatun Sürücü auf April vertagt

Istanbul - Der Prozess gegen zwei Brüder der 2005 in Berlin ermordeten Deutsch-Türkin Hatun Sürücü ist auf Ende April vertagt worden.
Prozess gegen Brüder von Hatun Sürücü auf April vertagt
Skifahrerin scheitert mit Klage gegen Mädchen (6)

Skifahrerin scheitert mit Klage gegen Mädchen (6)

Feldkirch - Weil sie mit einem kleinen Mädchen beim Skifahren zusammengestoßen ist, wollte eine Deutsche in Österreich auf Schadensersatz klagen. Das sagt das Gericht zu dem Fall.
Skifahrerin scheitert mit Klage gegen Mädchen (6)
Schrecklicher Unfall auf der Piste: Obduktionen angeordnet

Schrecklicher Unfall auf der Piste: Obduktionen angeordnet

Feldberg - Auf dem Feldberg im Südschwarzwald sind zwei Skifahrer zusammengeprallt und ums Leben gekommen. Trotz Reanimation starben die beiden Männer noch am Unfallort. Jetzt ermittelt die Polizei.
Schrecklicher Unfall auf der Piste: Obduktionen angeordnet
Mutmaßlicher Kinderschänder wirft Opfer aus dem Fenster

Mutmaßlicher Kinderschänder wirft Opfer aus dem Fenster

Vitoria - Im Streit mit seiner Lebensgefährtin soll ein Mann in Nordspanien die kleine Tochter der Frau durch das Fenster auf die Straße geworfen haben.
Mutmaßlicher Kinderschänder wirft Opfer aus dem Fenster
Mode mit Motiven aus der Küche und mit scharfen Kurven

Mode mit Motiven aus der Küche und mit scharfen Kurven

Teller und Tassen als Elemente für die edle Abendrobe? In Paris wollen die Designer schon zum Start der prunkvollen Haute-Couture-Schauen mit originellen Ideen punkten.
Mode mit Motiven aus der Küche und mit scharfen Kurven
Ex-Freund von Amanda Knox klagt auf Haftentschädigung

Ex-Freund von Amanda Knox klagt auf Haftentschädigung

Rom - Zehn Monate nach seinem Freispruch in einem nie aufgeklärten Mordfall verlangt der Ex-Freund von Amanda Knox, Raffaele Sollecito, eine Haftentschädigung.
Ex-Freund von Amanda Knox klagt auf Haftentschädigung
Fliege löst Transportverbot für Gemüse aus

Fliege löst Transportverbot für Gemüse aus

Auckland - Sie ist so klein und dennoch verursacht sie große Aufregung. Eine südamerikanische Fliege löst ein komplettes Transportverbot für Obst und Gemüse in Neuseeland aus. Was steckt dahinter?
Fliege löst Transportverbot für Gemüse aus
Mann mit Baby aus vereistem Teich gerettet

Mann mit Baby aus vereistem Teich gerettet

Hamburg - Rätselhaft: Ein Mann bricht nachts ins Eis ein. Bei der Rettungsaktion entdecken die Helfer auch ein lebloses Baby. Der Vater behauptet, er sei vor Räubern geflohen.
Mann mit Baby aus vereistem Teich gerettet
«Refugees Welcome» ist Anglizismus des Jahres

«Refugees Welcome» ist Anglizismus des Jahres

Berlin - Der politische Slogan «Refugees Welcome» ist zum Anglizismus des Jahres 2015 gekürt worden. Die weiteren Plätze belegten die Wortendung «-(e)xit», etwa in «Grexit», und das Verb «spoilern», wie die Jury in Berlin mitteilt.
«Refugees Welcome» ist Anglizismus des Jahres
Minister: Wrackteil von Thailand nicht von Flug MH370

Minister: Wrackteil von Thailand nicht von Flug MH370

Bangkok - Das am Wochenende in Thailand angespülte Wrackteil gehört nicht zu der verschwundenen Malaysia-Airlines-Maschine von Flug MH370.
Minister: Wrackteil von Thailand nicht von Flug MH370
23-Jährige nach Konsum von «Legal Highs» außer Lebensgefahr

23-Jährige nach Konsum von «Legal Highs» außer Lebensgefahr

Hannover - Nach dem Konsum sogenannter Legal-High-Drogen ist eine 23-Jährige in Hannover inzwischen außer Lebensgefahr. «Die Frau ist auf dem Wege der Besserung», sagte ein Polizeisprecher.
23-Jährige nach Konsum von «Legal Highs» außer Lebensgefahr
Schneechaos in den USA: Normalität kehrt nur langsam zurück

Schneechaos in den USA: Normalität kehrt nur langsam zurück

Der Sturm ist vorbei, aber die Ostküste der USA leidet weiter an den Folgen. Schulen bleiben geschlossen, die Regierung macht Pause.
Schneechaos in den USA: Normalität kehrt nur langsam zurück
Kohlenmonoxid in Hotel: Gäste werden ohnmächtig

Kohlenmonoxid in Hotel: Gäste werden ohnmächtig

Calw - Ein Hotelaufenthalt im Schwarzwald endete für 19 Gäste im Krankenhaus. Sie wurden durch ausströmendes Gas vergiftet.
Kohlenmonoxid in Hotel: Gäste werden ohnmächtig
Für ein strahlend weißes Lächeln: Was beim Aufhellen hilft

Für ein strahlend weißes Lächeln: Was beim Aufhellen hilft

Es ist beneidenswert: Fast alle Stars aus Film und Fernsehen haben perfekt weiße Zähne. Wie machen sie das bloß? Ein Überblick über den Nutzen verschiedener Methoden, um die Zähne aufzuhellen.
Für ein strahlend weißes Lächeln: Was beim Aufhellen hilft
Grobstrick passt zu sportlichen Outfits

Grobstrick passt zu sportlichen Outfits

Warm, aber lässig: In diesem Winter tragen Frauen Strickpullover und -jacken am besten zu engen Jeans oder Leggins. Auch die Schuhe dazu dürfen etwas robuster sein.
Grobstrick passt zu sportlichen Outfits
220 000 Soldaten sollen Zika-Mücke bekämpfen

220 000 Soldaten sollen Zika-Mücke bekämpfen

Rio de Janeiro - Kampf gegen die Ausbreitung des von Mücken übertragenen Zika-Virus will die brasilianische Regierung bis zu 220 000 Soldaten einsetzen.
220 000 Soldaten sollen Zika-Mücke bekämpfen
Etliche Verletzte nach Konsum von "Legal Highs"

Etliche Verletzte nach Konsum von "Legal Highs"

Hannover - Wegen des Konsums sogenannter Legal-High-Drogen haben mindestens 16 Menschen in Hannover Vergiftungen erlitten. Bei einer 23-jährigen Frau sprach die Polizei  von lebensbedrohlichen Folgen.
Etliche Verletzte nach Konsum von "Legal Highs"
Minderjähriger Asylbewerber ersticht Helferin

Minderjähriger Asylbewerber ersticht Helferin

Mölndal - Ein minderjähriger Asylbewerber hat eine Mitarbeiterin eines Flüchtlingsheims tödlich verletzt. Über die Identität des Täters schweigt die Polizei.
Minderjähriger Asylbewerber ersticht Helferin
Kölner Karneval: Anlaufstelle für Frauen und mehr Licht

Kölner Karneval: Anlaufstelle für Frauen und mehr Licht

Köln - Die Stadt Köln reagiert auf die Übergriffe an Silvester und erhöht die Sicherheit an Karneval. Für Frauen soll es einen "Security-Point" geben. Auch andere Maßnahmen werden umgesetzt.
Kölner Karneval: Anlaufstelle für Frauen und mehr Licht
WHO warnt vor Zika-Ausbreitung in ganz Amerika

WHO warnt vor Zika-Ausbreitung in ganz Amerika

Das Zika-Virus breitet sich immer weiter aus. Experten fürchten, dass der Erreger der Grund für Schädelfehlbildungen bei Babys sein könnte.
WHO warnt vor Zika-Ausbreitung in ganz Amerika
Vier Pottwale an englischer Küste angespült

Vier Pottwale an englischer Küste angespült

London - Nach den zwölf Tieren, die an der deutschen und niederländischen Küste angespült wurden, verendeten jetzt auch vier Wale an der englischen Küste. Die Hintergründe sind unklar.
Vier Pottwale an englischer Küste angespült
Haftstrafen im Prozess um Hungertod von 49-Jähriger

Haftstrafen im Prozess um Hungertod von 49-Jähriger

Verden - Weil sich weder der Ehemann noch die Tochter richtig um die verletzte Mutter kümmerten, wurden diese nun zu mehrjährigen Haftstrafen wegen verurteilt.
Haftstrafen im Prozess um Hungertod von 49-Jähriger
Großeinsatz gegen Drogenbande in Köln

Großeinsatz gegen Drogenbande in Köln

Köln - Seit 2012 soll eine Großfamilie in großen Mengen mit Heroin und Kokain gehandelt haben. Montagmorgen griff die Polizei zu: 54 Wohnungen wurden durchsucht, 15 Personen festgenommen.
Großeinsatz gegen Drogenbande in Köln
Zug erfasst Hirsch - Fahrgäste müssen umsteigen

Zug erfasst Hirsch - Fahrgäste müssen umsteigen

Pritzier - Weil ihr Eurocity auf der Strecke Hamburg-Berlin einen Hirsch überfahren hat, haben rund 200 Fahrgäste ihren Zug verlassen müssen.
Zug erfasst Hirsch - Fahrgäste müssen umsteigen
Frau entführt und eingesperrt: Schwedischer Arzt vor Gericht

Frau entführt und eingesperrt: Schwedischer Arzt vor Gericht

Stockholm - Der Prozess gegen einen Arzt, der eine Frau in Schweden vergewaltigt, entführt und tagelang in einem Bunker festgehalten haben soll, hat am Montag in Stockholm begonnen.
Frau entführt und eingesperrt: Schwedischer Arzt vor Gericht
Indischer Menschenrechtsaktivist erhält Amnesty-Preis

Indischer Menschenrechtsaktivist erhält Amnesty-Preis

Berlin/Neu Delhi - Der Rechtsanwalt und Aktivist Henri Tiphagne erhält Menschenrechtspreis von Amnesty International in Deutschland für seinen unermüdlichen Kampf gegen Unrecht.
Indischer Menschenrechtsaktivist erhält Amnesty-Preis
Nebel und Regen folgen auf Glatteis-Wetter

Nebel und Regen folgen auf Glatteis-Wetter

Offenbach (dpa) - Heute bleibt es bis zum Abend in der Nordosthälfte und allgemein in den Mittelgebirgen vielfach bedeckt oder neblig-trüb.
Nebel und Regen folgen auf Glatteis-Wetter
US-Schneesturm: Die skurrilsten Twitter-Scherze

US-Schneesturm: Die skurrilsten Twitter-Scherze

New York/Washington - Der Schneesturm an der Ostküste der USA ist nicht nur rekordverdächtig, sondern lädt die Netzgemeinde auch zu lustigen Scherzen ein. Hier ein paar Beispiele:
US-Schneesturm: Die skurrilsten Twitter-Scherze
Mexikanischer Vulkan Popocatépetl lässt Dampf ab

Mexikanischer Vulkan Popocatépetl lässt Dampf ab

Mexiko Stadt - Der Vulkan in der Nähe von Mexiko Stadt lässt zur Zeit mal wieder ordentlich Dampf ab und gibt damit ein tolles Naturschauspiel ab. Allerdings kommt es auch zu Ascheregen.
Mexikanischer Vulkan Popocatépetl lässt Dampf ab
Mexikanischer Vulkan Popocatépetl lässt Dampf ab

Mexikanischer Vulkan Popocatépetl lässt Dampf ab

Mexiko Stadt - Der Vulkan in der Nähe von Mexiko Stadt lässt zur Zeit mal wieder ordentlich Dampf ab und gibt damit ein tolles Naturschauspiel ab. Allerdings kommt es auch zu Ascheregen.
Mexikanischer Vulkan Popocatépetl lässt Dampf ab
In Thailand müssen Puppen jetzt Flugtickets kaufen

In Thailand müssen Puppen jetzt Flugtickets kaufen

Bangkok - Sie sehen täuschend echt aus und sind lebensgroß. Die lebensechten Puppen sind bei thailändischen Frauen nicht mehr wegzudenken. Jetzt müssen sie auch Flugtickets bezahlen.
In Thailand müssen Puppen jetzt Flugtickets kaufen
Ehrlich-Preis für Entdeckerinnen einer Allzweckschere für Gene

Ehrlich-Preis für Entdeckerinnen einer Allzweckschere für Gene

Ihre Erfindung gilt als Quantensprung in der Forschung: ein Werkzeug, mit dem leicht und billig Erbsubstanz verändert werden kann. Zwei Frauen - eine aus Berlin - erhalten dafür einen renommierten Preis.
Ehrlich-Preis für Entdeckerinnen einer Allzweckschere für Gene
Skiunfall mit zwei Toten - Polizei: Vorschriften eingehalten

Skiunfall mit zwei Toten - Polizei: Vorschriften eingehalten

Feldberg (dpa) - Die zwei Skifahrer, die auf dem Feldberg bei einer Kollision ums Leben kamen, haben sich bei der Abfahrt nach ersten Ermittlungen ordnungsgemäß verhalten.
Skiunfall mit zwei Toten - Polizei: Vorschriften eingehalten
„Barbarenschatz“: Finder wehrt sich gegen erstes Urteil

„Barbarenschatz“: Finder wehrt sich gegen erstes Urteil

Frankenthal - Der Entdecker des „Barbarenschatzes“ bleibt dabei: Er wollte den spektakulären Fund abgeben. Vor dem Landgericht Frankenthal wehrt sich der Mann gegen eine Verurteilung wegen Unterschlagung.
„Barbarenschatz“: Finder wehrt sich gegen erstes Urteil
Kältewelle in Asien: Bereits über 100 Tote

Kältewelle in Asien: Bereits über 100 Tote

Taipeh - Der Winter hat Asien fest im Griff. An vielen Orten fällt zum ersten Mal überhaupt Schnee und die Temperaturen fallen in den Minusbereich. Die Kälte forderte bereits Opfer.
Kältewelle in Asien: Bereits über 100 Tote
Trotz Kälte nicht zu heißer Dusche verleiten lassen

Trotz Kälte nicht zu heißer Dusche verleiten lassen

Wer seine Haut im Winter schützen möchte, sollte auf heiße Duschen verzichten. Viel hilfreicher sind Cremes mit hohem Fettanteil. Jedoch gibt es auch hier eine Ausnahme.
Trotz Kälte nicht zu heißer Dusche verleiten lassen
UN-Meteorologen: 2015 hat Hitzerekorde geknackt

UN-Meteorologen: 2015 hat Hitzerekorde geknackt

Genf - Die weltweite Durchschnittstemperatur hat im vergangenen Jahr erstmals etwa ein Grad über dem vorindustriellen Wert gelegen. Das teilte die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) in Genf mit.
UN-Meteorologen: 2015 hat Hitzerekorde geknackt
Großeinsatz gegen Drogenhändler in Köln

Großeinsatz gegen Drogenhändler in Köln

Köln - Bei einem Großeinsatz gegen Drogenhändler haben Fahnder im Raum Köln am Montagmorgen zahlreiche Verdächtige verhaftet. «Wir haben 14 Haftbefehle vollstreckt», sagte ein Sprecher der Kölner Polizei.
Großeinsatz gegen Drogenhändler in Köln
Erdbeben an Marokkos Mittelmeerküste

Erdbeben an Marokkos Mittelmeerküste

Madrid - An der marokkanischen Mittelmeerküste hat sich in der Nacht zum Montag ein starkes Erdbeben ereignet. Die Auswirkungen waren bis nach Spanien zu spüren.
Erdbeben an Marokkos Mittelmeerküste
Nach Schneesturm: Leben in Washington normalisiert sich

Nach Schneesturm: Leben in Washington normalisiert sich

Washington - Das Leben in der US-Hauptstadt Washington kommt nach dem schweren Schneesturm vom Wochenende langsam wieder in Fahrt. Behörden und Bürger sind bemüht, die Stadt nach 36 Stunden Dauerschneefall auszugraben.
Nach Schneesturm: Leben in Washington normalisiert sich
Erdbeben an Marokkos Mittelmeerküste

Erdbeben an Marokkos Mittelmeerküste

Madrid (dpa) - Ein starkes Erdbeben hat die marokkanische Mittelmeerküste erschüttert. Nach Angaben des Nationalen Geografie-Instituts in Spanien hatte das Beben eine Stärke von 6,3. Es folgte ein Nachbeben der Stärke 5,3.
Erdbeben an Marokkos Mittelmeerküste
Flug MH370: Mini-Such-U-Boot gesunken

Flug MH370: Mini-Such-U-Boot gesunken

Sydney - Ein Unterwasser-Sonargerät ist bei der Suche nach dem seit März 2014 verschollenen Flug MH370 in den Weiten des Indischen Ozeans verloren gegangen. Die Suche wird dennoch fortgesetzt.
Flug MH370: Mini-Such-U-Boot gesunken
15-jährige Aylin aus Essen wieder aufgetaucht

15-jährige Aylin aus Essen wieder aufgetaucht

Wo ist Aylin vier Tage lang geblieben? Am Sonntagabend ist sie in Köln offensichtlich gesund wieder aufgetaucht. Die Polizei sucht nun nach Antworten.
15-jährige Aylin aus Essen wieder aufgetaucht
Mindestens 31 Tote: "Snowzilla" wütet im Osten der USA

Mindestens 31 Tote: "Snowzilla" wütet im Osten der USA

Washington - Im Osten der USA tobt ein heftiger Schneesturm namens "Jonas", der bereits den Spitznamen "Snowzilla" hat. 31 Menschen hat er bereits getötet, das öffentliche Leben ist stillgelegt.
Mindestens 31 Tote: "Snowzilla" wütet im Osten der USA
Aylin ist wieder da: Hintergrund bleibt mysteriös

Aylin ist wieder da: Hintergrund bleibt mysteriös

Essen - Die seit vergangenem Mittwoch verschwundene 15-jährige Aylin aus Essen ist am Sonntagabend offensichtlich unverletzt in Köln bei Familienangehörigen aufgetaucht. Die Hintergründe sind mysteriös.
Aylin ist wieder da: Hintergrund bleibt mysteriös
Flüchtlinge überstehen stundenlange Fahrt in Kühllaster

Flüchtlinge überstehen stundenlange Fahrt in Kühllaster

Kempen - Im nordrhein-westfälischen Kempen sind zehn irakische Flüchtlinge, darunter fünf Kinder, entdeckt worden, die in der Hoffnung auf ein neues Leben in Großbritannien stundenlang in einem Kühllaster ausgeharrt hatten.
Flüchtlinge überstehen stundenlange Fahrt in Kühllaster
Brachiale Bankräuber rücken mit Radlader an

Brachiale Bankräuber rücken mit Radlader an

Mellingen - Beim Versuch, einen Geldautomaten zu erbeuten, haben Bankräuber in Thüringen am Sonntag fast ein Haus zum Einsturz gebracht. Es war nicht der erste derartige Einbruchsversuch.
Brachiale Bankräuber rücken mit Radlader an
Neuer Mers-Fall in Thailand

Neuer Mers-Fall in Thailand

Schon einmal hat es Mers-Alarm in Thailand gegeben, nun hat sich ein zweiter Verdachtsfall bestätigt. Ob es erneut gelingt, die Ansteckung weiterer Menschen zu verhindern, werden die nächsten Tage zeigen.
Neuer Mers-Fall in Thailand
Pferd bricht in vereisten See ein

Pferd bricht in vereisten See ein

Burgdorf - Bis zum Bauch stand am Sonntagmorgen in Niedersachsen ein Pferd im Wasser eines vereisten Sees, in den es eingebrochen war. Da es aus eigener Kraft nicht mehr heraus kam, musste die Feuerwehr ran.
Pferd bricht in vereisten See ein
Geflohener Vergewaltiger wieder hinter Gittern

Geflohener Vergewaltiger wieder hinter Gittern

Drei Tage nach seiner spektakulären Flucht aus einem Kölner Brauhaus ist der gefährliche Sexualstraftäter gefasst worden. Weit gekommen war er nicht.
Geflohener Vergewaltiger wieder hinter Gittern