Bahnchaos an Heiligabend - Strecke gesperrt

1 von 11
Aufgrund einer Streckensperre zwischen Hannover und Berlin standen am Heiligabend zahlreiche Bahnreisende an den Bahnsteigen oder saßen in den Zügen fest.
2 von 11
Aufgrund einer Streckensperre zwischen Hannover und Berlin standen am Heiligabend zahlreiche Bahnreisende an den Bahnsteigen oder saßen in den Zügen fest.
3 von 11
Aufgrund einer Streckensperre zwischen Hannover und Berlin standen am Heiligabend zahlreiche Bahnreisende an den Bahnsteigen oder saßen in den Zügen fest.
4 von 11
Aufgrund einer Streckensperre zwischen Hannover und Berlin standen am Heiligabend zahlreiche Bahnreisende an den Bahnsteigen oder saßen in den Zügen fest.
5 von 11
Aufgrund einer Streckensperre zwischen Hannover und Berlin standen am Heiligabend zahlreiche Bahnreisende an den Bahnsteigen oder saßen in den Zügen fest.
6 von 11
Aufgrund einer Streckensperre zwischen Hannover und Berlin standen am Heiligabend zahlreiche Bahnreisende an den Bahnsteigen oder saßen in den Zügen fest.
7 von 11
Aufgrund einer Streckensperre zwischen Hannover und Berlin standen am Heiligabend zahlreiche Bahnreisende an den Bahnsteigen oder saßen in den Zügen fest.
8 von 11
Aufgrund einer Streckensperre zwischen Hannover und Berlin standen am Heiligabend zahlreiche Bahnreisende an den Bahnsteigen oder saßen in den Zügen fest.

Hannover - Knapp sechs Stunden lang sitzen Bahnreisende in der Nacht zu Heiligabend auf freier Strecke fest. Vereiste Oberleitungen haben ihre Züge zwischen Hannover und Berlin gestoppt. Jetzt ist die nächste Strecke gesperrt.

Meistgelesen

Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Geiselnahme in Berlin-Neukölln beendet - Polizei überwältigt Mann
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Video
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene

Kommentare