Während der Fahrt

Taxi-Tank explodiert - Drei Verletzte

Barcelona - Pulverfass im Straßenverkehr: Der Tank eines Taxis mit Gasantrieb ist während der Fahrt mitten auf einer belebten Straße in Barcelona explodiert.

Drei Menschen wurden verletzt. Wie die Stadtverwaltung der katalanischen Metropole am Mittwoch mitteilte, war vermutlich der Gastank des Fahrzeugs detoniert. Es sei ausgeschlossen, dass es sich bei der Explosion um einen Terroranschlag handelte. Die Ursache der Detonation sei nicht bekannt. Neben dem Fahrer des Taxis, der sich allein in dem Fahrzeug befunden hatte, wurden zwei Insassen eines Autos verletzt, das hinter dem Taxi hergefahren war.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sieben Kinder auf umgeklappter Rückbank - Polizei stoppt Auto
Sieben Kinder auf umgeklappter Rückbank - Polizei stoppt Auto
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare