Partyviertel ändert Gesicht

Shisha-Bars im Bermudadreieck: Bochum fasst krassen Entschluss

Das Bermudadreieck verändert sein Gesicht - die Stadt will sich dagegen wehren
+
Das Bermudadreieck verändert sein Gesicht - die Stadt will sich dagegen wehren

Das Bermudadreieck Bochum verändert sich derzeit. Shisha-Bars öffnen der Reihe nach im bekannten Partyviertel - die Stadt wehrt sich.

Bochum - Das Bermudadreieck in Bochum ist Anziehungspunkt für das Partyvolk im mittleren Ruhrgebiet. Doch das Gesicht des Ausgehviertels scheint sich zuletzt immer weiter durch die Ansiedlung durch Shisha-Bars zu verändern. 

Dem will die Stadt Bochum nun einen Riegel vorschieben, berichtet RUHR24.de. Dazu sollen jetzt Bebauungspläne für das Quartier abgeändert werden.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten-Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maddie McCann: Neue Ermittlungen gegen Christian B. - Vergewaltigungsopfer meldet sich nach Zeugenaufruf
Maddie McCann: Neue Ermittlungen gegen Christian B. - Vergewaltigungsopfer meldet sich nach Zeugenaufruf
Sexistisch? Österreichisches Bundesheer zieht Werbefilm zurück
Sexistisch? Österreichisches Bundesheer zieht Werbefilm zurück
Corona in Bayern: Zahlen in München überraschen - Kommen schon bald neue Maßnahmen?
Corona in Bayern: Zahlen in München überraschen - Kommen schon bald neue Maßnahmen?
Corona in Bayern: Söder wird deutlich - „Kann keine Entwarnung geben“
Corona in Bayern: Söder wird deutlich - „Kann keine Entwarnung geben“

Kommentare