Das könnte Sie auch interessieren

Mit „Scream“-Maske zum Millionen-Jackpot: Lottogewinner will anonym bleiben - aber er übersieht eine wichtige Sache

Mit „Scream“-Maske zum Millionen-Jackpot: Lottogewinner will anonym bleiben - aber er übersieht eine wichtige Sache

Mit „Scream“-Maske zum Millionen-Jackpot: Lottogewinner will anonym bleiben - aber er übersieht eine wichtige Sache
Blaulicht-Einsatz: 17-Jähriger geht bei Penny einkaufen - er erlebt absoluten Alptraum

Blaulicht-Einsatz: 17-Jähriger geht bei Penny einkaufen - er erlebt absoluten Alptraum

Blaulicht-Einsatz: 17-Jähriger geht bei Penny einkaufen - er erlebt absoluten Alptraum
Lawinenabgang auf Skipiste: Suche eingestellt

Lawinenabgang auf Skipiste: Suche eingestellt

Lawinenabgang auf Skipiste: Suche eingestellt

Passant besorgt

Betrunkener Waschbär sorgt für Polizeieinsatz

+
Ein betrunkener Waschbär hat für einen Polizeieinsatz gesorgt.

Einen eher kuriosen Einsatz hatten Polizisten im unterfränkischen Bergrheinfeld. Dabei ging es um einen alkoholisierten Waschbären.

Ein betrunkener Waschbär hat in Bayern einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein besorgter Passant hatte das schwankende Tier auf einem Radweg im unterfränkischen Bergrheinfeld gesehen und die Einsatzzentrale über das vermeintlich sterbende Tier informiert, wie die Polizei am Montag mitteilte. 

Streifenbeamte erkannten allerdings mit geschultem Auge, dass die Sorge um den Schlangenlinien laufenden Waschbär unnötig war. Vielmehr hatte sich der Vierbeiner wohl in den nahen Weinbergen mit vergorenen Trauben einen Rausch angefressen. Die Beamten trieben das Tier deshalb am Freitag weg von der Straße, damit es in Ruhe seinen Rausch ausschlafen konnte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tödlicher Blutsauger breitet sich aus

Tödliche Gefahr: Riesen-Zecke in OWL entdeckt

Tödliche Gefahr: Riesen-Zecke in OWL entdeckt

Mülleimer angezündet

Rechte Parolen und Hitlergruß: Jugendliche beleidigen Polizei nach Brandstiftung

Rechte Parolen und Hitlergruß: Jugendliche beleidigen Polizei nach Brandstiftung

Hubschrauber sucht nach Tätern 

Banküberfall bei Bielefeld: Täter kamen schon in der Nacht – Mitarbeiter stehen unter Schock

Banküberfall bei Bielefeld: Täter kamen schon in der Nacht – Mitarbeiter stehen unter Schock

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Betrunkener geht in Kneipe aufs Klo - seine Kumpel hören nur noch den Schrei
Betrunkener geht in Kneipe aufs Klo - seine Kumpel hören nur noch den Schrei
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Furchtbarer Unfall: Frau fliegt mit BMW Cabrio auf Autobahn über Leitplanke
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Kassel: Polizei stoppt VW Golf GTI - Reaktion des Fahrers ist unfassbar
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel
Spaziergänger machen gruseligen Fund im Schnee - die Polizei steht vor einem Rätsel

Kommentare