Attentat in Lüttich: Mann wirft Granaten

1 von 24
Bei einer Handgranatenattacke und einem Schusswechsel im belgischen Lüttichsind fünf Menschen ums Leben gekommen und mehr als 120 Passanten verletztworden.
2 von 24
Bei einer Handgranatenattacke und einem Schusswechsel im belgischen Lüttichsind fünf Menschen ums Leben gekommen und mehr als 120 Passanten verletztworden.
3 von 24
Bei einer Handgranatenattacke und einem Schusswechsel im belgischen Lüttichsind fünf Menschen ums Leben gekommen und mehr als 120 Passanten verletztworden.
4 von 24
Bei einer Handgranatenattacke und einem Schusswechsel im belgischen Lüttichsind fünf Menschen ums Leben gekommen und mehr als 120 Passanten verletztworden.
5 von 24
Bei einer Handgranatenattacke und einem Schusswechsel im belgischen Lüttichsind fünf Menschen ums Leben gekommen und mehr als 120 Passanten verletztworden.
6 von 24
Bei einer Handgranatenattacke und einem Schusswechsel im belgischen Lüttichsind fünf Menschen ums Leben gekommen und mehr als 120 Passanten verletztworden.
7 von 24
Bei einer Handgranatenattacke und einem Schusswechsel im belgischen Lüttichsind fünf Menschen ums Leben gekommen und mehr als 120 Passanten verletztworden.
8 von 24
Bei einer Handgranatenattacke und einem Schusswechsel im belgischen Lüttichsind fünf Menschen ums Leben gekommen und mehr als 120 Passanten verletztworden.

Auch interessant

Meistgelesen

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?
Polizei sucht diese Männer mit Blitzerfotos
Polizei sucht diese Männer mit Blitzerfotos
Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken

Kommentare