BMW-Bande in Wien festgenommen

Wien - In der Nacht zum Donnerstag hat ein Spezialkommando der österreichischen Polizei in Wien vier Litauer festgenommen, die in den vergangenen Wochen gezielt Autos der Marke BMW gestohlen haben sollen.

Insgesamt 13 Autodiebstähle mit einem Gesamtschaden von über 600.000 Euro werden der Bande angelastet, wie der ORF am Donnerstag berichtete. Bei den Ermittlungen waren neben der österreichischen auch die deutsche Polizei und Europol beteiligt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Raser-Oma (79) muss 1200 Euro Strafe blechen
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare