57-Jähriger dreht durch

Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht

Weil er mit einer Axt auf ihn losging, hat ein Polizist im nordrhein-westfälischen Bornheim einem 57-Jährigen in die Beine geschossen.

Bornheim - Ein Polizist hat in Bornheim bei Bonn auf einen Mann geschossen, der ihn mit einem Messer und einer Axt bedroht hatte. Die Schüsse trafen den 57-Jährigen in die Beine. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, er sei nicht in Lebensgefahr gewesen, sagte ein Polizeisprecher. 

Zeugen hatten den Mann am frühen Montagmorgen gemeldet, weil er Sperrmüll angezündet hatte. Als die Funkstreife eingetroffen sei, habe sich die „Bedrohungssituation“ ergeben, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Vergewaltigung von 16-Jähriger mit rätselhaftem Täter-Verhalten: Anrufer sorgen bei „XY“ für Überraschung
Vergewaltigung von 16-Jähriger mit rätselhaftem Täter-Verhalten: Anrufer sorgen bei „XY“ für Überraschung
Studentin glaubt, im Dunkeln mit ihrem Freund zu schlafen - dann folgt der Schock
Studentin glaubt, im Dunkeln mit ihrem Freund zu schlafen - dann folgt der Schock
Schweres Zugunglück in Ankara: 48-jähriger Deutscher unter den neun Todesopfern
Schweres Zugunglück in Ankara: 48-jähriger Deutscher unter den neun Todesopfern
Mann schläft mit hübschen Zwillingen - jetzt haben sie eine abgedrehte Idee
Mann schläft mit hübschen Zwillingen - jetzt haben sie eine abgedrehte Idee

Kommentare