Strafverfahren gegen beide Kontrahenten

Hunde-Streit eskaliert: Frauchen rast mit Auto auf Herrchen zu und nimmt ihn auf die Motorhaube

+
Erst gerieten zwei Hunde aneinander, dann eskalierte ein Streit ihrer Besitzer. Dabei fuhr eine Frau ihren Kontrahenten in Helvesiek bei Bremen um.

Nach einem Kampf zweier nicht angeleinter Hunde, sind deren Besitzer in Streit geraten. Die Situation eskalierte, als die Frau auf den Mann zuraste und ihn auf die Motorhaube nahm.

Helvesiek - Ein Streit zwischen zwei Hundebesitzern ist am Montag im Niedersächsischen Helvesiek bei Bremen eskaliert. Zunächst hatten sich deren unangeleinte Vierbeiner eine Auseinandersetzung geliefert, dann gerieten Herrchen und Frauchen aneinander. Schließlich raste die Hundehalterin mit ihrem Auto auf den Kontrahenten zu und nahm ihn auf die Motorhaube, wie nordbuzz.de* berichtet.

Erst die Hunde, dann die Besitzer: Streit eskaliert, Herrchen landet auf Motorhaube  

Zu einem heftigen Streit zwischen zwei Hundebesitzern führte nach Polizeiangaben die Auseinandersetzung derer Vierbeiner. Am Montag gegen 16.30 Uhr gerieten die beiden unangeleinten Hunde in Helvesiek aneinander. Als sie wieder getrennt waren, eskalierte die Situation zwischen Frauchen und Herrchen. In der Folge fuhr die Hundehalterin mit ihrem Pkw auf den 57-jährigen Kontrahenten zu. Dieser landete auf der Motorhaube, wobei Frontscheibe und die Motorhaube beschädigt wurden. Die Polizei leitete gegen beide Strafverfahren ein. 

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Weitere Meldungen

Zwei Männer vereinbaren ein Date mit einer "16-Jähriger" - erst am Treffpunkt sehen sie, wer es ist.

Mann mit 3,34 Promille leugnet Brand gegenüber Polizei - und entgeht einer Katastrophe nur knapp.

Kiffer verursacht Feuer mit Joint - dann entdeckt die Polizei eine professionelle Hanf-Plantage.

Wie im Krimi: Mit europäischem Haftbefehl gesuchter Kokain-Lieferant in Hamburg verhaftet.

Schutzmänner als Schutzengel: Polizisten greifen nach Weihnachtsfeier orientierungslosen Rentner auf.

Bremse und Gas verwechselt: Einpark-Manöver endet für VW Golf in Bushaltestelle.

Einbrecher von Hunden überrascht und in die Flucht geschlagen - Hund entwischt durch offene Tür.

Rollerfahrer auf Drogen legt sich mit Polizei an und versucht zu fliehen - damit begeht er einen großen Fehler.

Sieben Täter reißen Opfer von Fahrrad und prügeln auf es ein - dann kommt unbekannte Frau hinzu.

Riesen-Schreck im Zug: Unbekannte legen massive Hindernisse auf die Gleise.

Frau mit Tochter macht widerliche Entdeckung im Schwimmbad und alarmiert die Polizei.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger Ex-Freund von totem Mädchen gesteht
Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger Ex-Freund von totem Mädchen gesteht
Video
Frau beugt sich über Mauer – plötzlich springt ein Krokodil hoch
Frau beugt sich über Mauer – plötzlich springt ein Krokodil hoch
„Erschreckend breit“: Riesiger Weißer Hai überrascht Taucher vor Hawaii
„Erschreckend breit“: Riesiger Weißer Hai überrascht Taucher vor Hawaii
Geiselnahme in Klinikum - SEK überwältigt Geiselnehmer
Geiselnahme in Klinikum - SEK überwältigt Geiselnehmer

Kommentare