U 32 bricht zur Manöver-Übung mit US-Flugzeugträger auf - die Bilder

1 von 15
Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder
2 von 15
Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder
3 von 15
Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder
4 von 15
Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder
5 von 15
Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder
6 von 15
Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder
7 von 15
Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder
8 von 15
Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder

Das deutsche U-Boot U 32 hat am Sonntagvormittag den Ostsee-Marinestützpunkt Eckernförde zu einem außergewöhnlichen Manöver an der US-Ostküste verlassen - die Bilder

Auch interessant

Meistgelesen

Das ist Frauen und Männern beim Partner wichtig
Das ist Frauen und Männern beim Partner wichtig
Toter fährt sieben Stunden in Regionalzug mit - und keiner bemerkt es
Toter fährt sieben Stunden in Regionalzug mit - und keiner bemerkt es
Mutter gibt 96.000 Euro für Beauty-OPs aus. Unglaublich, wie sie jetzt lebt
Mutter gibt 96.000 Euro für Beauty-OPs aus. Unglaublich, wie sie jetzt lebt
Feuer in Südkalifornien breitet sich wieder aus
Feuer in Südkalifornien breitet sich wieder aus

Kommentare