Castor-Transport: Randale auf der letzten Etappe

1 von 15
Während der letzten Etappe des Castor-Transports sind Atomkraftgegner und Polizisten noch einmal heftig aneinander geraten. In Laase , etwas drei Kilometer vor Gorleben, gingen die Beamten mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Castor-Gegner warfen Böller. Über dem Deich waren Rauchwolken zu sehen.
2 von 15
Während der letzten Etappe des Castor-Transports sind Atomkraftgegner und Polizisten noch einmal heftig aneinander geraten. In Laase , etwas drei Kilometer vor Gorleben, gingen die Beamten mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Castor-Gegner warfen Böller. Über dem Deich waren Rauchwolken zu sehen.
3 von 15
Während der letzten Etappe des Castor-Transports sind Atomkraftgegner und Polizisten noch einmal heftig aneinander geraten. In Laase , etwas drei Kilometer vor Gorleben, gingen die Beamten mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Castor-Gegner warfen Böller. Über dem Deich waren Rauchwolken zu sehen.
4 von 15
Während der letzten Etappe des Castor-Transports sind Atomkraftgegner und Polizisten noch einmal heftig aneinander geraten. In Laase , etwas drei Kilometer vor Gorleben, gingen die Beamten mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Castor-Gegner warfen Böller. Über dem Deich waren Rauchwolken zu sehen.
5 von 15
Während der letzten Etappe des Castor-Transports sind Atomkraftgegner und Polizisten noch einmal heftig aneinander geraten. In Laase , etwas drei Kilometer vor Gorleben, gingen die Beamten mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Castor-Gegner warfen Böller. Über dem Deich waren Rauchwolken zu sehen.
6 von 15
Während der letzten Etappe des Castor-Transports sind Atomkraftgegner und Polizisten noch einmal heftig aneinander geraten. In Laase , etwas drei Kilometer vor Gorleben, gingen die Beamten mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Castor-Gegner warfen Böller. Über dem Deich waren Rauchwolken zu sehen.
7 von 15
Während der letzten Etappe des Castor-Transports sind Atomkraftgegner und Polizisten noch einmal heftig aneinander geraten. In Laase , etwas drei Kilometer vor Gorleben, gingen die Beamten mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Castor-Gegner warfen Böller. Über dem Deich waren Rauchwolken zu sehen.
8 von 15
Während der letzten Etappe des Castor-Transports sind Atomkraftgegner und Polizisten noch einmal heftig aneinander geraten. In Laase , etwas drei Kilometer vor Gorleben, gingen die Beamten mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor. Castor-Gegner warfen Böller. Über dem Deich waren Rauchwolken zu sehen.

Laase - Castor-Transport: Randale auf der letzten Etappe

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prognosen sprechen von Extremwetter - kommt der kälteste Winter seit langem?
WELT
Prognosen sprechen von Extremwetter - kommt der kälteste Winter seit langem?
Prognosen sprechen von Extremwetter - kommt der kälteste Winter seit langem?
Asteroid kommt Erde im Mai 2022 sehr nahe
WELT
Asteroid kommt Erde im Mai 2022 sehr nahe
Asteroid kommt Erde im Mai 2022 sehr nahe
Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet bittere Botschaft
WELT
Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet bittere Botschaft
Fürstin Charlène von Monaco: Palast verkündet bittere Botschaft
23 Monate altes Kind zu Tode misshandelt
WELT
23 Monate altes Kind zu Tode misshandelt
23 Monate altes Kind zu Tode misshandelt

Kommentare