Das Wochenende beginnt mit Sonnenschein

Das Wochenende beginnt in fast ganz Deutschland mit Sonnenschein. Foto: Carmen Jaspersen
+
Das Wochenende beginnt in fast ganz Deutschland mit Sonnenschein. Foto: Carmen Jaspersen

Offenbach (dpa) - Heute wird es überwiegend sonnig, nur im Nordosten gibt es einige Wolkenfelder, es bleibt aber insgesamt trocken. Zum Abend hin verdichten sich dann die Wolken im Süden und Südwesten.

Die Höchstwerte liegen zwischen 0 Grad im höheren Bergland und 8 Grad am Oberrhein, im äußersten Süden bei Föhn örtlich auch etwas darüber. Der Wind dreht auf östliche Richtungen und weht schwach, am Nordrand des Erzgebirges mäßig.

In der Nacht zum Sonntag gibt es im Süden teils dichtere Wolkenfelder, aber es bleibt meist noch trocken. Sonst ist es nur gering bewölkt oder klar. Die Tiefstwerte liegen verbreitet zwischen -1 und -5 Grad, im Bergland teils darunter, auf den Nordseeinseln und am Ober- und Hochrhein bleibt es frostfrei. Der Ost- bis Nordostwind weht vor allem im Bergland teils stark böig.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Totale Sonnenfinsternis: Hier kann man am Samstag die „schwarze Sonne“ bestaunen
WELT
Totale Sonnenfinsternis: Hier kann man am Samstag die „schwarze Sonne“ bestaunen
Totale Sonnenfinsternis: Hier kann man am Samstag die „schwarze Sonne“ bestaunen
„Die schönste Katze der Welt“: Narnia hat Nachwuchs bekommen
WELT
„Die schönste Katze der Welt“: Narnia hat Nachwuchs bekommen
„Die schönste Katze der Welt“: Narnia hat Nachwuchs bekommen
Wut über neue Corona-Testpflicht für Eltern beim Kinderarzt
WELT
Wut über neue Corona-Testpflicht für Eltern beim Kinderarzt
Wut über neue Corona-Testpflicht für Eltern beim Kinderarzt
Zwei Lawinen mit drei Todesopfern in Österreich
WELT
Zwei Lawinen mit drei Todesopfern in Österreich
Zwei Lawinen mit drei Todesopfern in Österreich

Kommentare