Vorfall in Delmenhorst

Polizei ermittelt auf Hochtouren: Obdachlose schwer misshandelt und getötet

+
Eine 51-jährige Obdachlose ist in Delmenhorst nahe Bremen schwer misshandelt und getötet worden.

Eine 51-jährige Obdachlose ist in Delmenhorst nahe Bremen schwer misshandelt und getötet worden.

Delmenhorst - Die Frau starb bereits in der Nacht zum Samstag auf dem Gelände eines ehemaligen Rangierbahnhofes. Zu weiteren Hintergründen der Tat äußerte sich die Polizei zunächst nicht. „Die Ermittlungen laufen“, sagte eine Polizeisprecherin am Montag.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger Ex-Freund von totem Mädchen gesteht
Mord an 16-Jähriger: Tatverdächtiger Ex-Freund von totem Mädchen gesteht
Heftige Explosion in Paris: Die Bilder vom Ort des Geschehens 
Heftige Explosion in Paris: Die Bilder vom Ort des Geschehens 
Video
Frau beugt sich über Mauer – plötzlich springt ein Krokodil hoch
Frau beugt sich über Mauer – plötzlich springt ein Krokodil hoch
Schwerer Vorwurf gegen Gaffer nach tödlichem A8-Unfall macht sprachlos
Schwerer Vorwurf gegen Gaffer nach tödlichem A8-Unfall macht sprachlos

Kommentare