Deutsche Touristin beim Baden auf Mallorca ertrunken

Alcudia - Eine 46 Jahre alte deutsche Touristin ist an der Nordwestküste von Mallorca beim Baden ertrunken.

Wie die Rettungsmannschaften mitteilten, blieben alle Wiederbelebungsversuche der Notärzte erfolglos. Das Unglück geschah am Mittwoch am Strand des Badeortes Alcudia, eines der beliebtesten Urlaubsziele auf der Insel bei ausländischen Touristen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen
40 Jahre nach der Entführung: Deutschland holt die „Landshut“ nach Hause
40 Jahre nach der Entführung: Deutschland holt die „Landshut“ nach Hause

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion