Diese Kartoffel sieht aus wie eine Schildkröte

+
„Beine“, „Körper“ und „Kopf“ dieser chinesischen Kartoffel-Schildkröte sind fest miteinander verwachsen und nicht künstlich verklebt.

Peking - Bauer Ma Xiuling (64) musste zwei Mal hinsehen, als er bei seiner Kartoffelernte dieses merkwürdige Gebilde ausgrub. Die 500 Gramm schwere Knolle sieht aus wie eine Schildkröte.

„Beine“, „Körper“ und „Kopf“ sind fest miteinander verwachsen und nicht künstlich verklebt. Gefunden wurde der Erdapfel auf einem Feld in der Nähe des Dorfes Yanji in der nordchinesischen Liaoning Provinz.

Diese Kartoffel sieht aus wie eine Schildkröte

Diese Kartoffel sieht aus wie eine Schildkröte

Eigentlich hatte die Kartoffel-Schildkröte sogar noch einen kleinen Schwanz. Doch der brach bei der Ernte leider ab. Dafür finden sich auf dem „Kopf“ der Knolle noch zwei kleine Knubbel, die als Augen durchgehen könnten.

„Unsere Nachbarn waren alle sehr überrascht, als wir ihnen die Kartoffel zeigten“, sagt Ma Xiuling.

Auch interessant

Meistgelesen

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare