Doppelmord: Vater und Sohn verurteilt

Limburg - Wegen gemeinschaftlichen Doppelmordes müssen ein 62-Jähriger aus dem mittelhessischen Bischoffen und sein 26 Jahre alter Sohn lebenslang in Haft.

Nach 19-monatiger Verhandlungsdauer hielt es das Limburger Landgericht am Freitag für erwiesen, dass Vater und Sohn im Februar 2009 in Herborn zwei Drogendealer im Streit erschossen und die Leichen verbrannten. Die Überreste der Opfer sind bis heute nicht gefunden worden. Der Vater hatte im Prozess einen Totschlag eingeräumt, sein Sohn die Tat bestritten.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Umstürzender Baum tötet Frau, als sie gerade im eigenen Garten sitzt
Urlaubs-Albtraum in Italien: Tornado überrascht Badegäste
Urlaubs-Albtraum in Italien: Tornado überrascht Badegäste

Kommentare