Millionenschaden

Einkaufszentrum brennt nieder

+
Das Einkaufszentrum ist bis auf die Grundmauern abgebrannt.

Schöppenstedt/Braunschweig - In Niedersachsen ist bei einem Brand in einem kleineren Einkaufszentrum ein Schaden von mehreren Millionen Euro entstanden.

Das Gebäude sei am Sonntagabend in Schöppenstedt im Kreis Wolfenbüttel bis auf die Grundmauern niedergebrannt, sagte ein Sprecher der Polizei Braunschweig am frühen Montagmorgen. Betroffen seien ein Supermarkt sowie Geschäfte wie eine Apotheke, ein Optiker und ein Modeladen.

Rund 200 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand zu löschen - zwei von ihnen wurden während der Arbeiten leicht verletzt. Die Brandursache war nach Polizeiangaben zunächst nicht bekannt.

dpa

Meistgelesen

Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Python verschlingt Erntearbeiter bei lebendigem Leib
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Frau flieht vor Polizeikontrolle und rammt Polizeiauto
Frau flieht vor Polizeikontrolle und rammt Polizeiauto
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati

Kommentare