Noch keine Verletzten

Erdbeben der Stärke 6,2 in Japan

Tokio - Japan ist am Montag von einem Erdbeben der Stärke 6,2 erschüttert worden. Das Epizentrum lag in der nördlichen Präfektur Tochigi.

Ein Erdbeben der Stärke 6,2 ist am Montag in Japan gemessen worden. Das teilte das Meteorologische Institut in Tokio mit. Nach ersten Berichten wurde niemand verletzt, es lagen auch keine Berichte über Schäden vor. Das Epizentrum des Bebens lag in der nördlichen Präfektur Tochigi.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank
Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod
Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod

Kommentare