39 Millionen Euro

Eurojackpot erreicht Rekordsumme

Münster - Der noch junge Eurojackpot ist am Karfreitag nicht geknackt worden. Jetzt ist er zu einer Rekordsumme angestiegen. In Deutschland gab es erst einmal mehr Geld zu gewinnen.

Der noch junge Eurojackpot erreicht für Lottospieler die Rekordmarke von 39 Millionen Euro. Der Jackpot sei bei der Ziehung am Karfreitag zum neunten Mal in Folge nicht geknackt worden, teilte Westlotto am Montag in Münster mit. In Deutschland sei es der zweithöchste Jackpot der jemals ausgespielt worden sei.

Nur im Dezember 2007 gab es demnach beim deutschen Lotto mit 45,3 Millionen Euro einen höheren Betrag zu gewinnen.

Am Eurojackpot können Menschen aus 14 Ländern teilnehmen. Die Wahrscheinlichkeit, den Eurojackpot zu knacken, liegt bei circa 1 zu 59 Millionen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Unglück bei Bad Aibling: Anwalt erhebt schwere Vorwürfe gegen Bahn
Video
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Russischer Waschbär nach Dreh mit diesem Model brustfixiert
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Schießerei: Ein Toter und Verletzte in Cincinnati
Video
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene
Rehabilitation von Co-Pilot Andreas L. schockiert Hinterbliebene

Kommentare