Exfrau von Robert F. Kennedy Jr. tot

+
Robert F. Kennedy Jr. (R) mit seiner Frau Mary Kennedy (L) im August 2009.

New York - Die Exfrau von Robert F. Kennedy Jr. ist nach Angaben eines Anwalts der Familie tot aufgefunden worden. Zur Todesursache machten Ermittler noch keine Angaben.

Mary Kennedy sei am Mittwoch im Alter von 52 Jahren tot in ihrem Haus entdeckt worden, sagte der Anwalt Kerry Lawrence. Die Todesursache sei ihm nicht bekannt. Die Polizei bestätigte, dass eine Leiche auf dem Anwesen von Robert F. Kennedy Jr. in Bedford nördlich von New York gefunden worden sei. Der Name wurde jedoch nicht bekannt gegeben.

Robert F. Kennedy Jr., der Sohn des ehemaligen Senators Robert F. Kennedy und Neffe des früheren US-Präsidenten John F. Kennedy, ist ein bekannter Rechtsanwalt und Umweltaktivist in den USA. Mary Kennedy war seine zweite Frau. Gemeinsam hatten sie vier Kinder. Das Paar heiratete 1994, 2010 reichte das Paar die Scheidung ein. Mary Kennedy kämpfte seit längerem mit Alkohol- und Drogenproblemen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare