Explosion in Bank: Geldautomat gesprengt

+
Laut Polizei wurde ein Geldautomat in der Bank gesprengt.

Weißensee - In Weißensee in Thüringen hat es am Freitagmorgen eine Explosion in einer Bankfiliale gegeben. Ersten Ermittlungen zufolge wurde ein Geldautomat gesprengt.

Das sagte ein Sprecher der Polizei in Erfurt. Drei Menschen, die über der Bank wohnen, mussten das Gebäude verlassen. Eine 73 Jahre alte Frau wurde mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht. Bei die Explosion wurden unter anderem Fenster mit Teilen des Mauerwerks aus dem Gebäude gerissen. Das Haus galt als einsturzgefährdet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Ticker zum Hochwasser: Damm in Harz-Ort ist gesichert
News-Ticker zum Hochwasser: Damm in Harz-Ort ist gesichert
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Kettensägen-Angreifer hat bei der Festnahme Armbrüste dabei
Dauerregen lässt Pegel steigen
Dauerregen lässt Pegel steigen

Kommentare