Lkw rasiert Mann Hut vom Kopf

Prag - Ein Mann blickt gedankenversunken auf den Boden und läuft über eine Straße. Ein Kleinlaster rast heran. Dann kommt es zum Zusammenstoß. Millisekunden liegen zwischen Leben und Tod.

Doch der unachtsame Mann hat Riesen-Glück. Der Lkw touchiert ihn nur mit der Abdeckplane der Aufladefläche und rasiert ihm den Hut vom Kopf. Ansonsten bleibt der Mann unverletzt. Wäre er einen winzigen Augenblick früher über die Straße gegangen, hätte ihn das Fahrzeug frontal erwischt.

Hier ist das Video zu sehen!

Der Lkw fährt davon, der Mann schüttelt ungläubig den Kopf. Dann geht auch er seines Weges - in dem Wissen, einen treuen Schutzengel zu haben.

Meistgelesene Artikel

20-jähriger Mann in Heide zu Tode geprügelt: 65-Jähriger tatverdächtig
WELT
20-jähriger Mann in Heide zu Tode geprügelt: 65-Jähriger tatverdächtig
20-jähriger Mann in Heide zu Tode geprügelt: 65-Jähriger tatverdächtig
Stiko-Chef Mertens: Schutzimpfungen gegen Affenpocken vor allem für Risikogruppe sinnvoll
WELT
Stiko-Chef Mertens: Schutzimpfungen gegen Affenpocken vor allem für Risikogruppe sinnvoll
Stiko-Chef Mertens: Schutzimpfungen gegen Affenpocken vor allem für Risikogruppe sinnvoll
15-Jährige isst Keks - eineinhalb Stunden später ist sie tot
WELT
15-Jährige isst Keks - eineinhalb Stunden später ist sie tot
15-Jährige isst Keks - eineinhalb Stunden später ist sie tot
Unfassbar: Telekom entsorgt bei Bauarbeiten Stolpersteine für NS-Opfer
WELT
Unfassbar: Telekom entsorgt bei Bauarbeiten Stolpersteine für NS-Opfer
Unfassbar: Telekom entsorgt bei Bauarbeiten Stolpersteine für NS-Opfer

Kommentare