In Berlin-Mitte

Besoffener Sanka-Fahrer rammt sechs Autos

Berlin - Ein betrunkener Fahrer eines Krankentransporters hat in Berlin am Sonntagabend im Stadtteil Mitte die Gewalt über sein Fahrzeug verloren - mit heftigen Folgen.

Der 37-Jährige prallte mit seinem Transporter gegen ein geparktes Auto, das dadurch auf vier weitere geschoben wurde, wie die Polizei am Montag mitteilte. Alle sechs Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Bei dem 37-Jährigen wurde ein Alkoholgehalt von 1,2 Promille in der Atemluft festgestellt. Er blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Zwei Festnahmen nach „barbarischen“ Säureattacken in London
Pamplona: Acht Spanier bei Stierhatz durch Hörner verletzt
Pamplona: Acht Spanier bei Stierhatz durch Hörner verletzt
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben
Volksfest-Randale und sexuelle Übergriffe in Schwaben

Kommentare